Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen

10 deutsche Sex-Podcasts, in denen es zur Sache geht

Sex sells – ob das der Grund ist, warum immer mehr deutsche Podcaster sich diesem Thema zuwenden? In jeder Podcast-Playlist auf Spotify, iTunes und Co. sind die Formate, in denen es unter die Klamotten und auch manchmal die Gürtellinie geht, auf jeden Fall kaum wegzudenken. Es ist halt fast kein Thema interessanter und besser als Sex… Hier sind unsere Empfehlungen für 10 unterhaltsame, informative und hotte deutsche Sex-Podcasts.

Inhaltsverzeichnis [verbergen]

Besser als Sex

Foto: Besser als Sex

Der vielleicht bekannteste Sex-Podcast im Bizz. Leila Lowfire und Ines Anioli nehmen kein Blatt vor (aber offenbar alles andere sehr gerne in) den Mund, wenn es um Sex geht. One-Night-Stands mit völlig Fremden, Dreier, Vierer oder Fünfer, abgefahrene Beischlaf-Praktiken und Selbstbefriedigung – kein Thema wird ausgelassen. Offen, (schonungslos) ehrlich und mit einer gehörigen Portion Selbstironie plaudern die beiden Ladys aus Berlin drauflos. Interessant: Da sie tatsächlich fast keinen Bereich, der auch nur annähernd mit Erotik, Lust und auch zwischenmenschlichen Beziehungen zu tun hat auslassen, finden sich die Hörerinnen und Hörer immer mal wieder selber wieder in den Stories, die zum Besten gegeben werden – was sicher durchaus beruhigend sein kann. We are not alone!
Zum Podcast-Profil auf Spotify

Oh Baby!

Foto: Oh Baby!

Isabel ist Ende 20, lebt mit Freund und Hund am Stadtrand. So ruhig, so gut. Aber wer kennt es nicht – neben Job, Hobbys und dem alltäglichen Wahnsinn kommt das (fast) wichtigste manchmal zu kurz: das Sexleben. gemeinsam mit ihren Mädels geht Isabel also auf die Suche nach dem Schlüssel zu der großen Tür: besserer Sex für alle! Dabei stellen sie sich die Fragen, die wir alle kennen. Geht Sex auch ohne Liebe? Wie viele One-Night-Stands kann man ertragen? Was ist das Geheimnis von richtig gutem Oralsex? Sympathisch, unterhaltsam und vor allem sehr nahbar teilt Isabel i Oh Baby! ihre Erkenntnisse mit ihrer Hörerschaft.
Zum Podcast-Profil auf Spotify

Beste Freundinnen

Foto: Beste Freundinnen

“Der ultra ehrliche Männerpodcast” – schon im Intro verspricht eine säuselnde Frauenstimme, dass hier endlich Fragen geklärt werden, die sicher vielen – vor allem Damen – unter den Nägeln brennen. Max und Jakob sprechen über Sex, Liebe und Beziehungen. Mit Klischees wird dabei ebenso um sich geschmissen wie mit persönlichen Geschichten und Erfahrungen der beiden Berliner, die das Ganze übrigens anonym halten – ihre tatsächlichen Namen und auch ihre Gesichter geben sie nicht preis. Vielleicht eine gute Entscheidung, wird es doch durchaus mal sehr persönlich, und beide haben Freundin und Kind. Da werden Seitensprünge gebeichtet, “typisch” männliches Verhalten und die ein oder andere Notlüge im Umgang mit Affären unter die Lupe genommen sowie Ängste und Nöte in punkto Zukunfts- und Familienplanung diskutiert. Manchmal ein bisschen platt, aber unterhaltsam.
Zum Podcast-Profil auf Spotify

Ist das normal?

Foto: Die Zeit

Bestimmt eine Frage, die sich jeder schon mal in Zusammenhang mit Sexualität und den damit verbundenen Erwartungen, Mythen und auch Ängsten gestellt hat. Dieser Podcast der “Zeit” schafft Abhilfe. Das Moderatoren-Trio beantwortet Hörer-Fragen und teilt eigene Erfahrungen. Was passiert, wenn das Kondom platzt? Wie geht Sex-Therapie? Gibt es etwas, was man bei der Intimrasur beachten muss? Ein ganz kleines bisschen wie Dr. Sommer, nur halt nicht in der Bravo, sondern in der PodcastApp.
Zum Podcast-Profil auf Spotify

Sex am Küchentisch

Foto: Sex am Küchentisch

Sex in entspannt – Ela und Volker Buchwald laden an ihren Küchentisch (also, im übertragenen Sinne) ein, um über Sex zu sprechen, bei dem das Miteinander im Vordergrund steht. Selber ein Paar, sprechen die beiden also ein bisschen aus Erfahrung: Wie hält man den Sex auch nach langen Jahren in einer Beziehung am Leben, im Idealfall im Einklang von Körper und Geist? Die beiden haben offenbar den heiligen Gral gefunden und teilen ihr Wissen nun mit der Welt. In der entspanntesten Situation, die es gibt: am Küchentisch.
Zum Podcast-Profil auf Spotify

Sex Tapes

Foto: Sex Tapes

Lili und Lotte sind nicht etwa ein neues Duo auf dem Ponyhof, sondern die Hosts dieses Podcasts. Die beiden Freundinnen plaudern vor dem Mikro über Sexspielzeug, Feminismus, schief gelaufene Dates und seltsame Tinder-Erlebnissen. Wunderbar erfrischend, immer mit Humor und sehr unterhaltsam.
Zum Podcast-Profil auf Spotify

Poppcast

Foto: Poppcast

Outdoorsex, witzige bis peinliche Fails im Bett, verrückte One-Night-Stand-Storys und der weibliche Orgasmus. Max und Anna (ja, einfach nur Freunde) erzählen sich gegenseitig, was sie in Sachen Erotik alles so erleben. Nicht selten wird dabei herzlich gelacht, weil hey – Sex is fun!
Zum Podcast-Profil auf Spotify

Im Namen der Hose

Foto: br PULS / Im Namen der Hose

Was turnt an? Was ist der letzte Schrei, Sexpraktiken-wise? Wo war nochmal die Prostata und warum ist das überhaupt von Interesse? Ariane Alter und Linda Becker gehen diesen und vielen weiteren Fragen auf den Grund.  Warum? Weil ihrer (und übrigens auch meiner) Meinung nach Sex und der Umgang damit etwas völlig natürliches ist und noch viel mehr Spaß macht, wenn man offen und ohne Hemmungen darüber spricht. Nur wer sich und seinen Körper gut kennt, kann auch völlig frei genießen, right? Und dafür gibt es nun mal halt diverse Fragen zu beantworten. Dieser Aufgabe kommen die beiden Moderatorinnen (der Podcast steht unter der Fahne von PULS, einer Sendung des Bayrischen Rundfunks) mit viel Humor, Hintergrundwissen und teilweise entwaffnender Offenheit nach.
Zum Podcast-Profil auf Soundcloud

Eine Stunde Liebe

Foto: DLF Nova / Eine Stunde Liebe

Auch beim Deutschlandfunk Nova verschließt man sich nicht den fleischlichen Gelüsten. Jeden Freitag wird eine Stunde (makes sense…) über Sex, Liebe und alles, was dazu gehört, gesprochen. Menstruationsunterwäsche im Alltagstest, Deutschlands erstes Sexpuppen-Bordell, Fetische – die Themenauswahl ist vielfältig und beschränkt sich mitnichten nur auf G-Punkt und erogene Zonen. Spannend und sehr informativ.
Zum Podcast-Profil auf Spotify

Ladylike

Foto: Ladylike

Zwei Ladys, ein Thema – Sex. Diese Kombination ist nicht allzu selten in der Sexpodcast-Welt, aber trotzdem ist jede anders und spannend. In diesem Fall sitzen vor dem Mikrofon Yvonne und Nicole. Yvonne steht auf Frauen, Nicole auf Männer. Das ist nicht weiter aufsehenerregend, aber durchaus unterhaltsam. Wie und wo sind die Unterschiede in puncto Dates? Was können die beiden Freundinnen voneinander lernen? Und wollen wir am Ende nicht alle einfach dasselbe? Richtig guten Sex?
Zum Podcast-Profil auf Spotify

Anzeige
Anzeige

Beste Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region

Inhaltsverzeichnis
Home