Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen

Tastings in NRW: Hier werden Gin, Whisky & Co. gefeiert

So schenkt die Bieragentur Dortmund ein | Foto: Bieragentur DO
Teilen
Teilen

Wo Alkohol sorgsam geschlürft wird, da sind Genießer. Um den eigenen Horizont zu erweitern, stehen zahlreiche Tastings in NRW zur Verfügung. Schließlich kauft man sich den guten Stoff nicht, ohne vorher verkostet zu haben. Damit du nicht nur die gängigen Flaschen, sondern auch andere flüssige Schätze aus Whisky und Whiskey, Wein, Bier oder Gin kennenlernst, haben wir hier Orte aufgestöbert, wo du in Tastings und Seminaren fabulös probieren kannst.

Inhaltsverzeichnis [verbergen]

Whisky & Whiskey Tastings in NRW

Kurz vorweg: Ja, dieses eine „e“ macht einen Unterschied. Denn während Whisky aus Gerste oder Malz unter anderem in Schottland hergestellt wird und als Branntwein meist einen rauchigen Geschmack hat, ist der Whiskey ein irischer oder amerikanischer, der aus Roggen oder Mais gemacht wird.

Whiskybotschaft  | Kerken

Foto: Dylan de Jonge

Egol ob Einsteiger oder Profi, in Kerken bist du bei der Whiskybotschaft in guten Händen. Michaela und Tim Tünnermann, die die Leidenschaft zum Whisky während einer Motorradtour durch Schottland gepackt hat, sind Kenner der Szene und bieten seit über zehn Jahren verschiedenste Tastings an. Neben Rum und Wein Verkostungen steht der Whisky aber im Vordergrund. Dafür gibt es gleich vier Räume im historischen Gebäude, in denen gemütlich genippt und gelernt wird. Es gibt kleine Gruppen- sowie Raritätentastings. Außerdem lernst du etwas über Herstellung, wirst an die Verkostung im Nosingglas herangeführt und kennst so anschließend die unterschiedlichen Reifeprozesse. Der Abend klingt meist vor dem Kamin in gemütlicher Runde bei Whisky und Co. aus.
Whiskybotschaft, Schwanenmarkt 2, Kerken

Stendels | Dortmund

Stendels ist ein Dortmunder Unternehmen mit langer Historie, die bis in die wilden zwanziger Jahre des letzten Jahrhunderts reicht. Somit ist dieses bekannte Geschäft nicht nur Anlaufstelle und Lieferservice für Wein, Spirituosen (im Bereich internationaler Whiskys ist Stendels übrigens gut aufgestellt), Delikatessen und Co., auch die Events vor Ort können sich sehen lassen. Weinproben, Whiskyabende oder Verkostungen von besonderen Delikatessen sind tolle Geschenkideen, auch für einen selbst. Wenn es um Whisky geht, stehen dazu verschiedene Tastings zur Auswahl – zum Beispiel den Einsteiger-Kurs, in dem man sich durch sechs Regionen Schottlands trinkt. Außerdem kannst du Abfüllungen namhafter unabhängiger Hersteller probieren, für Liebhaber der rauchigen Note gibt’s das Whisky-Tasting „Sherry & Port-Wood“. Slàinte Mhath!
Stendels, Kreuzstraße 8, Dortmund

Glehner Whiskytasting | Korschenbroich

Daniel Kamm und Tobias Bühne | Foto: Glehner Whiskytasting

Zwischen Mönchengladbach und Düsseldorf liegt das Glehner Whiskytasting in Korschenbroich, wo sich auf das flüssige Gold konzentriert wird. Das hier mit Leidenschaft dem Whisky gefrönt wird, verrät auch das präsente schottische Sprichwort auf der Homepage: „Ein Glas ist fabelhaft, zwei sind zu viel, drei sind zu wenig.“ Über das Jahr werden 20 Tastings angeboten, die inhaltlich jedem Interessierten (Anfänger und Kenner) etwas zu bieten haben. Es gibt Events rund um extra alte Whiskys, amerikanische Premium-Whiskeys oder ein Battle aus irischen und schottischen Abfüllungen. Fortgeschrittene Whiskytrinker können beim Event „Lieblingsdestillerien Masterclass“ die Favoriten von Tobias Bühne und dazugehörige Anekdoten kennenlernen – ein Highlight!
Glehner Whiskytasting, Schwohenend 22, Korschenbroich-Glehn

Gin Tastings in NRW

Rohrmeisterei | Schwerte

Foto: Gin Tasting Rohrmeisterei

Der Rohrmeisterei-Bar Chef Rodolfo Gonsalves muss es wissen, das Geheimnis um einen guten Gin, hat er doch bereits seinen eigenen kreiert. Bei den Gin-Tastings lässt er dich an seinem Wissen teilhaben, und obendrein erlebst du einfach eine feine Zeit. Interessierst du dich über die Geschichte, die Herstellung, Aromen und wolltest schon immer mehr über passende Tonics erfahren, bist du in der Rohrmeisteri also genau richtig. Du lernst Geschmacksprofile der verschiedenen Gins und entwickelst letztendlich deinen ganz eigenen Highlight-Gin-Tonic. Botanicals kennst du dann aus dem Effeff. Unerwähnt darf aber nicht bleiben, dass es auch andere Tastings in der zauberhaften Kulisse mit Industrie-Chic gibt. Beispielweise drehen sich Abende hier auch ums Craft Beer, Bier-Sommelièrs begleiten durch eine Genuss-Reise.
Rohrmeisterei, Ruhrstraße 20, Schwerte

Genussakademie | Neuss

Foto: Genussakademie Neuss

In der Genussakademie Neuss werden Tastings aus verschiedensten alkoholischen Bereichen (Vermouth, Rum, Whisky und Co.) angeboten sowie Cigar- und Pfeifen-Tastings. Im Winter stehen dabei die Whiskys auf dem Plan, im Sommer die Gins und ganzjährig andere Spezialitäten des Akohol-Spektrums, die dann in der „rauchbar“ ins Glas laufen. Um in der weiten Gin-Welt zu Recht zu kommen, wird dir hier gekonnt das passende Knowhow vermittelt. In drei verschiedenen Varianten gibt es die Gin-Tastings, ob du dabei auf Weltreise gehen magst oder geschmacklich im Heimatland bleiben möchtest, bleibt dir überlassen. Besonders toll: Mit Genussakademie Neuss on Tour kommt die Gaumenfreude zum Verköstigen sogar zu dir nach Hause oder an deinen Wunschort.
Genussakademie, Neustrasse 9-11, Neuss

Naturburschen Flingern | Düsseldorf

Foto: Lily Banse

Seit 2014 wird mit Herz und Freude der Bioladen Naturburschen Flingern betrieben. Neben biologischer Herkunft und Qualität steht natürlich der Geschmack im Vordergrund. Bei Tastings sieht das dann natürlich nicht anders aus. Viermal die Woche finden Weinproben statt, sodass du dich auf einen tollen Abend mit ausgewählten Weinen und passender Käsebegleitung aus dem hauseigenen Sortiment freuen kannst. Jeden Samstag gibt es hier dann das Gin Tasting: Fünf verschiedene Gins und fünf passende, unterschiedliche Tonics stehen dann bereit – verschiedene Möglichkeiten zum Verfeinern. Lasst euch überraschen.
Naturburschen Flingern, Birkenstraße 149, Düsseldorf

Weinproben in NRW

Bührmann Weine | Moers

Foto: Matthieu Joannon

Bührmann ist ein familiengeführter Weinmarkt, der Wein- und Spirituosenliebhaberherzen höher schlagen lässt. Schließlich ist man hier spezialisiert auf eigene Importe aus allen Weinanbaugebieten der Erde, was ein breites, aber auch exklusives Angebot zur Folge hat. Und die Verköstigungen werden als Event verpackt ebenso exklusiv. Neben Hummer-BBQs oder Frühstückspartys gibt es stets Tastings und Weinseminare, wie etwa das Traumpaar Käse und Wein am Abend. Untermauert wird der Genuss dann mit vielen Infos in lockerer Atmosphäre. Apropos Atmo: Während des Schlürfens sitzt man in einem Raum voll von schönen Weinkisten – ein Träumchen. Neuerdings steht aber auch die schnieke Weinbar „Gourmetrebellen“ zur Verfügung, wo zum Beispiel Gin Tastings stattfinden. Hoch im Kurs steht aber auch der Whisky in Moers, nicht zuletzt bei der jährlichen Whisky- und Spirituosenmesse bei Bührmann.
Bührmann Weine, Franz-Haniel-Straße 79, Moers

anderweinig | Düsseldorf

Foto: anderweinig

In intimer, kleiner Runde wird es gemütlich, wenn in der Weinschule anderweinig die Gläser geleert werden. Im hinteren Teil des Weingeschäftes können bis zu zwölf Leute Platz finden, die dann in den Genuss der feinen Rebsorten in flüssiger Form kommen. Dabei gibt es neben klassischen Kursen für Anfänger, oder Wein-und-Käse-Tastings auch ausgefallenere Varianten wie etwa das Wine Speed Tasting. Dabei geht es allerding nicht den menschlichen Partner fürs Leben zu finden, sondern den perfekten Weinbegleiter. Jeder Teilnehmer kauft einen Wein im anderweinig und stellt ihn der Gruppe vor. Die gegenseitige Verkostung sorgt für eine einzigartige Gruppendynamik. Auch beim Afterwork Tasting kann man neue, nette Gesellschaft finden. Wer übrigens Portweine oder Schaumweine lieber mag, bekommt diese bei anderweinig ebenfalls zu kosten.
anderweinig, Hohe Straße 29, Düsseldorf

Weinhof Rüttenscheid | Essen

Foto: Elisha Terada

Wer auf der Suche nach toller Beratung in Sachen Wein ist, der wird unter anderen im Weinhof Rüttenscheid fündig. Kompetent stehen die Mitarbeiter hier parat, um dir die passende Flasche zu bieten. Dabei ist im Weinhof übrigens jeden Tag Weinprobe, und fast alles ist zu probieren. Denn was zählen schon die Siegel, Jahrgangstabellen und Co., am Ende muss es den eigenen Gaumen erfreuen. Dazu finden natürlich auch diverse Seminare im Jahr statt. Die stehen dann schon mal im Fokus eines Hersteller-Landes oder der Jahreszeit. Übrigens: Unterstützt werden hier Erzeuger, die qualitativ hohe Produkte (keine Massenware) mit persönlichem Stil produzieren.
Weinhof Rüttenscheid, Fridtjof-Nansen-Straße 16-18, Essen

Bier Tastings in NRW

Bierbude | Duisburg

Foto: Florian Marr

Traumjob: Bierbotschafter. Janna Klatt und Dominik Förderer sind ebensolche, sogar von der IHK-zertifiziert. In Duisburg bekommst du dank ihrer im Sommer 2018 eröffneten Bierbude die volle Bandbreite des Anti-Reinheitsgebots. Denn hier ist das Craft Bier der König. Etwa 120 Sorten handgemachter Biere, auch solcher aus dem Ruhrpott (etwa von Mücke oder Ruhrpottbrewerie), kann man kaufen und natürlich probieren. Bei den Bier-Tastings kannst du dich durch die Bierstile der Craft-Bier-Welt trinken. Ein Abend kann sich aber auch mal nur um das India Pale Ale drehen. Oder du hängst dich richtig rein und machst gleich mal beim Bier-Braukurs im Haus der Bierbude (durchgeführt von der Bieragentur DO) mit.
Bierbude, Wallstraße 3, Duisburg

Bieragentur DO | versch. Orte

Foto: Bieragentur DO

Die Bierenthusiasten Ferdinand Laudage und Markus Maurer stecken mit ihrer Begeisterung für das Kulturgut an. Dass des Deutschen liebstes Alkoholgetränk nämlich nicht langweilig ist, zeigen die Jungs der Bieragentur Dortmund bei ihren festen gastronomischen Partnern vor Ort und der Umgebung, wo Brauseminare und Bierverkostungen von handgebrauten Sorten stattfinden. Für das besondere Aroma werden übrigens auch mal besondere Methoden zelebriert: unter anderem das Bierstacheln. Dabei hält man ein erhitztes Eisen ins Bier, sodass der Restzucker karamellisiert und ein cremiger Schaum entsteht. Yummi! Ein solch spannendes und lukullisches Bier-Erlebnis gibt’s auch für private Gruppen, etwa für einen Junggesellenabschied. Bauchladen war gestern!
Bieragentur Do, verschiedene Orte

Trinkhalle | Bochum

Foto: Dominik Scharf

Auf der Suche nach einem Bier-Geschenk? In der Trinkhalle findest du das flüssige Glück in über 100 verschiedenen Sorten (aus regionalen und unabhängigen Betrieben) für dich – oder zum Verschenken. Das Kulturprojekt Trinkhalle im Kortländer-Kiez hat aber noch viel mehr zu bieten. Neben dem wohl coolsten Vinyl-Flohmarkt Bochums gibt es hier nämlich die Bierakademie. Am ersten Dienstag des Monats erwarten dich dann spannende Seminare, wo Fachleute referieren. Bier-Köstlichkeiten zum Probieren gibt’s natürlich auch. Im Mai steht die Privatbrauerei Fiege im Fokus, im Juni dann das Atelier der Braukünste. So findet ein gemeinsamer Wissensaustausch statt, bei dem das Glas gehoben wird. Prost, auf die kommenden Halbjahre!
Trinkhalle, Herner Straße 8, Bochum

Anzeige
Anzeige

Beste Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region

Inhaltsverzeichnis
Home