Open-Air-Kino 2024: 20x Mondschein, Popcorn & Filme

Von Juni bis September gibt es in fast jeder City in NRW ein empfehlenswertes Open-Air-Kino 2024. Wir haben sie für euch herausgesucht. Foto: Erstellt mit Hilfe von KI
Teilen
Teilen

Achtung: Dieser Artikel wird regelmäßig aktualisiert, schaut also gern öfter mal rein. Wenn ihr ein weiteres Open-Air-Kino in NRW aus 2024 kennt, das hier fehlt, gebt uns doch per Mail oder auf Social Media Bescheid!

Sonnenuntergang, ein laues Lüftchen, ein gemütlicher Platz, Popcorn, Coke und ein guter Film – das ist einfach ein Match made in Heaven. Und damit ihr 2024 auch bloß keine dieser herrlichen Kombinationen verpasst, haben wir ganz genau in jede Ecke NRWs geschaut, um sämtliche Open-Air-Kinos unseres Bundeslandes zu vereinen. Als Dankeschön schaltet ihr vor Ort die Handykamera ein und macht beim „Foto der Woche“ auf unserem Insta-Channel mit, einverstanden? Und nun Kalender gezückt und Vorfreude ab!

Inhaltsverzeichnis [verbergen]

Dortmund: PSD Bank Sommerkino im Westfalenpark

Längst ein Classic, der aber an Überzeugung nie etwas einbüßt: Das schöne Open-Air-Kino im Dortmunder Westfalenpark direkt an der Seebühne hält einen unnachahmlichen Zauber inne. Alles, was 2024 in den Indoor-Sälen so richtig gut ankam, findet nun auch seinen Weg nach draußen. Wegen des Juicy Beats gibt es einige Tage wieder keine Vorstellung, an manch anderen wird das Programm noch aufgefüllt. Stay tuned!

18.07. Wo die Lüge hinfällt
19.07. Bad Boys: Ride or Die
20.07. Ghostbusters: Frozen Empire
21.07. Kung Fu Panda 4
22.07. —
23.07. —
24.07. —
25.07. —
26.07. —
27.07. —
28.07. —
29.07. —
30.07. Bob Marley: One Love
31.07. —
01.08. Dirty Dancing
02.08. Chantal im Märchenland
03.08. Bang Boom Bang – Ein todsicheres Ding
04.08. Alles steht Kopf 2
05.08. —
06.08. Oh la la – Wer ahnt denn sowas?
07.08. —
08.08. Challengers – Rivalen
09.08. The Fall Guy
10.08. Ich – Einfach unverbesserlich 4
11.08. Wochenendrebellen
12.08. —
13.08. Eine Million Minuten
14.08. —
15.08. —
16.08. —
17.08. Godzilla x Kong: The New Empire
18.08. If – Imaginäre Freunde
19.08. —
20.08. Interstellar
21.08. Mean Girls – Der Girls Club
22.08. Meg 2: Die Tiefe
23.08. Back to Black
24.08. Dune: Part 2
25.08. Furiosa: A Mad Max Saga

PSD Bank Sommerkino, An der Buschmühle 100 (im Westfalenpark), Dortmund

Bochum: Fiege KinoOpenAir

Anderthalb Monate wird der Innenhof der Fiege Brauerei in Bochum wieder zum Place to be. Dann gibt es zunächst Streetfood und Livemusik von einem regionalen Act, anschließend bei Sonnenuntergang einen aktuellen Top-Streifen oder einen nie totzukriegenden Fanliebling. Auch dieses Jahr legen wir euch wieder besonders die Abende mit der „Rocky Horror Picture Show“ ans Herz, zu der ihr unbedingt diverse Mitmachutensilien mitbringen müsst und auch gern verkleidet kommen könnt. Geiler als manche Musicalvorstellung.

11.07. Barbie
12.07. Chantal im Märchenland
13.07. Die Tribute von Panem: The Ballad of Songbirds & Snakes
14.07. Back to Black
15.07. Eine Million Minuten
16.07. Der Rausch
17.07. Perfect Days
18.07. Dune: Part 2
19.07. The Rocky Horror Picture Show
20.07. Bang Boom Bang – Ein todsicheres Ding
21.07. Oh la la – Wer ahnt denn sowas?
22.07. Anatomie eines Falls
23.07. Bob Marley: One Love
24.07. It’s Raining Men
25.07. Planet der Affen: New Kingdom
26.07. The Equalizer 3 – The Final Chapter
27.07. Furiosa: A New Mad Max Saga
28.07. Wo die Lüge hinfällt
29.07. (folgt)
30.07. (folgt)
31.07. (folgt)
01.08. (folgt)
02.08. (folgt)
03.08. (folgt)
04.08. (folgt)
05.08. (folgt)
06.08. (folgt)
07.08. (folgt)
08.08. (folgt)
09.08. (folgt)
10.08. (folgt)
11.08. (folgt)
12.08. (folgt)
13.08. (folgt)
14.08. (folgt)
15.08. (folgt)
16.08. (folgt)
17.08. (folgt)
18.08. (folgt)
19.08. (folgt)
20.08. (folgt)
21.08. (folgt)
22.08. (folgt)
23.08. (folgt)
24.08. (folgt)
25.08. (folgt)

Fiege KinoOpenAir, Moritz-Fiege-Straße 1, Bochum

Essen: Lichtburg Open Air

Ein Augenschmaus, denn Film allein genügt nicht – auch das Drumherum muss zum Hingucker werden, was auf dem Domplatz in Essen immer klappt. Die Lichtburg zieht nach draußen und hat einen Monat alles, was das Herz begehrt. Empfehlung für Musik-Geeks: Die Castroper Band Electric Callboy, die mittlerweile auf jedem Kontinent der Welt spielte und zu ihrer letzten fetten Tour einen Film drehten. Am 7.8. ist euer Date.

19.07. Barbie
20.07. Bob Marley: One Love
21.07. Morgen ist auch noch ein Tag
22.07. Wo die Liebe hinfällt
23.07. Oh la la – Wer ahnt denn sowas?
24.07. Back to Black
25.07. The Fall Guy
26.07. Eine Million Minuten
27.07. Ein Fest fürs Leben
28.07. Greatest Showman
29.07. Perfect Days
30.07. EOFT – European Outdoor Film Tour 2024
31.07. Dirty Dancing
01.08. Es sind die kleinen Dinge
02.08. Wochenendrebellen
03.08. The Rocky Horror Picture Show
04.08. Der Junge und der Reiher
05.08. Von Vätern und Müttern
06.08. Kleine schmutzige Briefe
07.08. Electric Callboy: Tekkno – Live in Europe
08.08. Zwei zu Eins
09.08. Poor Things
10.08. Ich – Einfach unverbesserlich 4
11.08. Bohemian Rhapsody
12.08. 791 km
13.08. Anatomie eines Falls
14.08. Girl You Know It’s True
15.08. Vaya con Dios
16.08. Dune: Part 2
17.08. Blues Brothers
18.08. Gloria!

Lichtburg Open Air, Domplatz, Essen

Chilly-Vanilly mit dem Best Buddy und einem Blockbuster. Life is good. Foto: Adobe Stock

Duisburg: Stadtwerke Sommerkino

Wer sich zwischen Industriechic und Kinosaal nicht entscheiden kann, hat im Landschaftspark in Duisburg vorm Hochofen seinen wahrgewordenen Traum gefunden, denn mehr Pott-Kultur und Celluloid findet sich ansonsten nirgendwo. 45 Tage, 45 Filme – in your face. Mittlerweile wissen wir auch, was kommt, und da sind so Leckerlis bei wie die langerwartete Fortsetzung zum 90s-Action-Classic „Twister“.

05.07. The Camerman
06.07. Chantal im Märchenland
07.07. Back to Black
08.07. Ein Fest fürs Leben
09.07. Bob Marley: One Love
10.07. Wo die Lüge hinfällt
11.07. The Beekeeper
12.07. The Fall Guy
13.07. Wonka
14.07. Die Herrlichkeit des Lebens
15.07. Oh la la – Wer ahnt denn sowas?
16.07. Mamma Mia! (Sing-Along Version)
17.07. Wochenendrebellen
18.07. Argylle
19.07. Bad Boys: Ride or Die
20.07. Eine Million Minuten
21.07. Die einfachen Dinge
22.07. Zwei zu Eins
23.07. Back to Black
24.07. Chantal im Märchenland
25.07. Überraschungsfilm
26.07. Planet der Affen: New Kingdom
27.07. Ella und der schwarze Jaguar
28.07. Morgen ist auch noch ein Tag
29.07. Weißt du noch
30.07. The Rocky Horror Picture Show
31.07. A Killer Romance
01.08. Furiosa: A Mad Max Saga
02.08. Barbie
03.08. Kung Fu Panda 4
04.08. Poor Things
05.08. Bang Boom Bang
06.08. Girl You Know It’s True
07.08. Eine Million Minuten
08.08. Die Tribute von Panem: The Ballad of Songbirds & Snakes
09.08. Überraschungsfilm
10.08. Ich – Einfach unverbesserlich 4
11.08. Anatomie eines Falls
12.08. Chantal im Märchenland
13.08. Napoleon
14.08. To The Moon
15.08. Dune: Part 2
16.08. Twisters
17.08. Ich – Einfach unverbesserlich 4
18.08. Überraschungsfilm

Stadtwerke Sommerkino, Emscherstr. 71, Duisburg

Düsseldorf: alltours Kino

Die Rheinpromenade ist mal wieder alles andere als bescheiden und macht sich durch das tolle Open-Air-Kino noch eine ganze Ecke attraktiver, als sie es so schon ist. Frechheit. Aber wenn’s jemand darf, dann natürlich die Landeshauptstadt. Der Kinosommer ist safe, allerdings ist aktuell noch nicht klar, wann es losgeht und was gezeigt wird. Haben wir Geduld? Aber nur, weil wir müssen…

Alltours Kino, Robert-Lehr-Ufer 3, Düsseldorf

Düsseldorf: VierLinden Open-Air

Man kann nicht alles haben? Ähm, doch!? Comedy, Konzerte, Quizzes, Kino and more gibt es wie jedes Jahr in dem tollen Innenhof des Akki-Hauses in Oberbilk, nur einige Minuten latschen von der Mitsubishi Electric Halle entfernt. Snacks dürft ihr selbst mitbringen, Drinks gibt’s vor Ort. Filme gibt’s 2024 nur fünf, aber dafür mit „Anatomie eines Falls“ den Oscar-Knaller mit unserer Überfrau Sandra Hüller.

15.06. Barbie
21.06. 2Unbreakable
28.06. Born To Be Wild – Eine Band namens Steppenwolf
12.07. Juliette im Frühling
13.07. Anatomie eines Falls

VierLinden Open-Air, Siegburger Str. 25, Düsseldorf

Wenn die Sonne ein Nickerchecn macht, geht’s im Open-Air-Kino erst los. Foto: Erstellt mit Hilfe von KI

Münster: Sparda-Bank Sommernachtskino

Märchenhaft kann Münster ja. Das Schloss, das immer noch für Uni-Vorlesungen und -prüfungen herhält, hat vorm Eingang einen riesigen Garten. Und genau dort findet das Open-Air-Kino der Studierenden-City statt. Mindblowing! Der Zeitraum wurde bereits bekannt gegeben, das genaue Programm folgt spätestens am 20.6., denn dann beginnt auch der Vorverkauf.

24.07. (folgt)
25.07. 2. Liga – Der SCP ist wieder da!
26.07. (folgt)
27.07. (folgt)
28.07. (folgt)
29.07. (folgt)
30.07. (folgt)
31.07. (folgt)
01.08. (folgt)
02.08. (folgt)
03.08. (folgt)
04.08. (folgt)
05.08. (folgt)
06.08. (folgt)
07.08. (folgt)
08.08. (folgt)
09.08. (folgt)
10.08. (folgt)
11.08. (folgt)
12.08. (folgt)
13.08. (folgt)
14.08. (folgt)
15.08. (folgt)
16.08. (folgt)
17.08. (folgt)
18.08. (folgt)

Sparda-Bank Sommernachtskino, Schlossplatz 4, Münster

Köln: Sion Sommerkino

Wie auch schon 2023 ist das Sion Sommerkino in Köln der Streber unter den Freiluftsälen. Über drei Monate (!) werden hier täglich Filme, aber zwischendrin auch mal andere Shows aus dem Kulturbereich gezeigt. Wetterbedingt gab es in den ersten Tagen ein paar Startschwierigkeiten, doch jetzt ist man ready. Seid ihr’s auch?

05.06. Perfect Days
06.06. EOFT – European Outdoor Film Tour 2024
07.06. Das alte Rheinland in Farbe
08.06. Oh la la – Wer ahnt denn sowas?
09.06. Black to Black
10.06. Das letzte Tabu
11.06. Wonka
12.06. Ocean Film Tour Vol. 10
13.06. Anatomie eines Falls
14.06. EM-Spiel (Fußball)
15.06. Frau Höpker bittet zum Gesang (Mitsingkonzert)
16.06. Frau Höpker bittet zum Gesang (Mitsingkonzert)
17.06. —
18.06. Poor Things
19.06. EM-Spiel (Fußball)
20.06. Kleine schmutzige Briefe
21.06. Killer Comedy Summer Special (Comedy)
22.06. Eine Million Minuten
23.06. EM-Spiel (Fußball)
24.06. Garfield – Eine extra Portion Abenteuer
25.06. EM-Spiel (Fußball)
26.06. EOFT – European Outdoor Film Tour 2024
27.06. Bob Marley: One Love
28.06. Das alte Rheinland in Farbe
29.06. Open Air Poetry Slam
30.06. EM-Spiel (Fußball)
01.07. One Life
02.07. Der Junge und der Reiher
03.07. Ocean Film Tour Vol. 10
04.07. (folgt)
05.07. Böse Zungen
06.07. (folgt)
07.07. (folgt)
08.07. (folgt)
09.07. (folgt)
10.07. (folgt)
11.07. (folgt)
12.07. (folgt)
13.07. (folgt)
14.07. (folgt)
15.07. (folgt)
16.07. Doppel:Punkt – Comedy Open Air XXL (Comedy)
17.07. Short Story Night (Literatur)
18.07. Frühstück bei Tiffany
19.07. (folgt)
20.07. (folgt)
21.07. (folgt)
22.07. (folgt)
23.07. (folgt)
24.07. (folgt)
25.07. (folgt)
26.07. The Rocky Horor Picture Show
27.07. (folgt)
28.07. (folgt)
29.07. (folgt)
30.07. (folgt)
31.07. (folgt)
01.08. (folgt)
02.08. (folgt)
03.08. (folgt)
04.08. (folgt)
05.08. (folgt)
06.08. Stand Up 221 – Die große Sommershow (Comedy Open Mic)
07.08. (folgt)
08.08. (folgt)
09.08. (folgt)
10.08. (folgt)
11.08. (folgt)
12.08. (folgt)
13.08. (folgt)
14.08. (folgt)
15.08. (folgt)
16.08. (folgt)
17.08. (folgt)
18.08. (folgt)
19.08. (folgt)
20.08. (folgt)
21.08. (folgt)
22.08. (folgt)
23.08. (folgt)
24.08. (folgt)
25.08. (folgt)
26.08. (folgt)
27.08. (folgt)
28.08. (folgt)
29.08. (folgt)
30.08. (folgt)
31.08. (folgt)
01.09. Kopfkino Open Air Vol. 16 (Comedy, Poetry)
02.09. (folgt)
03.09. (folgt)
04.09. (folgt)
05.09. (folgt)
06.09. (folgt)
07.09. Frau Höpker bittet zum Gesang (Mitsingkonzert)
08.09. Frau Höpker bittet zum Gesang (Mitsingkonzert)

Sion Sommerkino, Harry-Blum-Platz 1, Köln

Köln: Open-Air by Cinenova

Das Cinenova lieben wir sowieso schon wegen seines Seriencamp-Festivals, auf dem es wirklich alles gibt, was die Nerdys so brauchen. Doch zusätzlich erwartet einen in angenehmer Atmo mehrfach monatlich auch der Outdoorbereich, in dem tolle Filme laufen. Die Vorstellungen im Juni sind erst der Anfang, und wo das ist, ist noch so viel mehr, glaubt uns.

01.06. Eine Million Minuten
03.06. Der Junge und der Reiher
12.06. Surf on, Europe!
13.06. Morgen ist auch noch ein Tag

Open-Air by Cinenova, Herbrandstr. 11, Köln

Informiert euch vorab, ob ihr eine Decke mitbringen könnt, ob es Snacks und Drinks vor Ort gibt oder ihr dafür zuständig seid. Foto: Adobe Stock

Wuppertal: Talflimmern

„Ein Festival für alle, die es lieben, im Sommer draußen zu sitzen und gute Filme zu gucken“ – wer würde das verneinen? So nämlich. „Von Cineasten für Cineasten“ nennen es die Betreiber:innen des Talflimmern in Wuppertal selbst und haben deswegen wirklich einige sehr starke Hits aus diesem Jahr herausgefischt. Redaktionstipps: „May December“, „Ein Glücksfall“, „Der Junge und der Reiher“ und selbstverständlich „Singin‘ in the Rain“, auch wenn wir euch die Daumen drücken, dass es sich bei dem Titel nicht um ein schlechtes Omen handelt…

05.07. Singin‘ in the Rain
06.07. Fallende Blätter
07.07. Vollbildflimmern (Kurzfilmprogramm)
08.07. bis 10.07. —
11.07. Wochenendrebellen
12.07. Bob Marley: One Love
13.07. The Lost King
14.07. bis 17.07. —
18.07. Auf dem Weg
19.07. The Persian Version
20.07. Irdische Verse
21.07. bis 24.07. —
25.07. Green Screen Tour 2023/24
26.07. May December
27.07. Perfect Days
28.07. bis 31.07.  —
01.08. Die Herrlichkeit des Lebens
02.08. Ich Capitano
03.08. L’Immensità – Meine fantastische Mutter
04.08. bis 07.08. —
08.08. Ein ganzes Leben
09.08. Von Vätern und Müttern
10.08. Geliebte Köchin
11.08. bis 14.08. —
15.08. Der Junge und der Reiher
16.08. Ein Glücksfall
17.08. Anatomie eines Falls
18.08. Sieger sein
19.08. bis 22.08. —
23.08. Dune: Part 2
24.08. Gloria!
25.08. Der Geiger von Florenz

Talflimmern, Gathe 6, Wuppertal

Herne: Strünkeder Sommer

Der „Strünkeder Sommer“ am Schloss Strünkede ist für Herne neben der Cranger Kirmes das absolute Highlight im Jahr. So manches Event ging bereits im Mai los, abgeschlossen wird der Reigen aber erst im September mit dem Mittelalterspektakel im Schlosspark. Im August gibt es für vier feine und hoffentlich lauschige Sommernächte das beliebte Open-Air-Kino. Was läuft, steht aktuell noch nicht fest.

14.08. (folgt)
15.08. (folgt)
16.08. (folgt)
17.08. (folgt)

Strünkeder Sommer, Schloss Strünkede, Karl-Brandt-Weg 5, Herne

Bonn: Internationale Stummfilmtage

Der Arkadenhof der Bonner Uni wird jedes Jahr zum Paradies der alternativen Filmkunst: Die Internationalen Stummfilmtage sind international ein wahres Fest an Arthouse-Kunst. 2024 sind sie für den 8. bis 18.8. getimt. Viele Aktionen wurden bereits angeteasert, da das Festival seine 40. Ausgabe feiert. Weitere Infos finden demnächst den Weg ins WWW.

Internationale Stummfilmtage, Arkadenhof der Bonner Uni, Regina Pacis Weg 1, Bonn

Krefeld: SWK-Open-Air-Kino

Normalerweise seht ihr an jener Location Pferde, handelt es sich nämlich um eine Rennbahn. Pferde seht ihr an den Kinoabenden nicht, es sei denn, eins spielt im Film mit. Bevor wir weiterhin so viel Blödsinn reden, zeigen wir euch einfach das Kinoprogramm. Howdy.

12.07. Eine Million Minuten
13.07. Oppenheimer
14.07. Ein Fest fürs Leben
15.07. Chantal im Märchenland
16.07. Oh la la – Wer ahnt denn sowas?
17.07. The Fall Guy
18.07. Wochenendrebellen
19.07. Wunderland – Vom Kindheitstraum zum Welterfolg
20.07. Dune: Part 2
21.07. Barbie
22.07. Girl You Know It’s True
23.07. Planet der Affen: New Kingdom
24.07. Poor Things
25.07. Die Tribute von Panem: The Ballad of Songbirds & Snakes
26.07. Bohemian Rhapsody
27.07. Furiosa: A Mad Max Saga
28.07. Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry
29.07. Anatomie eines Falls
30.07. Chantal im Märchenland
31.07. Bad Boys: Ride or Die
01.08. Geliebte Köchin
02.08. Der Junge und der Reiher
03.08. Napoleon
04.08. Enkel für Fortgeschrittene
05.08. Oh la la – Wer ahnt denn sowas?
06.08. Kleine schmutzige Briefe
07.08. Bob Marley: One Love
08.08. Monsieur Blake zu Diensten
09.08. Bad Boys: Ride or Die
10.08. Alles steht Kopf 2
11.08. Wilder Ruhrpott – Die grüne Seite in unserem Revier
12.08. Chantal im Märchenland
13.08. Wochenendrebellen
14.08. Ein Fest fürs Leben
15.08. Eine Million Minuten
16.08. Jonas Deichmann – Das Limit bin nur ich
17.08. Wo die Lüge hinfällt
18.08. Perfect Days
19.08. Wunschfilm (ein Film aus dem Programm, der vorab ausverkauft war oder wetterbedingt ausfallen musste)
20.08. Wunschfilm (ein Film aus dem Programm, der vorab ausverkauft war oder wetterbedingt ausfallen musste)
21.08. Ich – Einfach unverbesserlich 4
22.08. Ich – Einfach unverbesserlich 4

SWK Open Air Kino, An der Rennbahn 4, Krefeld

Seid ihr bei Popcorn eigentlich Team Salzig oder Süß? Foto: Adobe Stock

Siegen: Siegener Open Air Kino

Mi castle es su castle. Auch in Siegen wird vor dem stadteigenen Schloss die Leinwand aufgebaut, um sich wegzuträumen. Eine besonders starke Location. Was es außer pittoresker Umgebung noch zu sehen gibt, wisst ihr noch nicht, wir auch noch nicht, dafür wir alle aber bald.

18.07. (folgt)
19.07. (folgt)
20.07. (folgt)
21.07. (folgt)
22.07. (folgt)
23.07. (folgt)
24.07. (folgt)
25.07. (folgt)
26.07. (folgt)
27.07. (folgt)
28.07. (folgt)
29.07. (folgt)
30.07. (folgt)
31.07. (folgt)
01.08. (folgt)
02.08. (folgt)
03.08. (folgt)
04.08. (folgt)
05.08. (folgt)
06.08. (folgt)
07.08. (folgt)
08.08. (folgt)
09.08. (folgt)
10.08. (folgt)
11.08. (folgt)
12.08. (folgt)
13.08. (folgt)
14.08. (folgt)
15.08. (folgt)
16.08. (folgt)
17.08. (folgt)
18.08. (folgt)
19.08. (folgt)
20.08. (folgt)
21.08. (folgt)
22.08. (folgt)
23.08. (folgt)
24.08. (folgt)
25.08. (folgt)

Siegener Open Air Kino, Schlosspark, Siegen

Dinslaken & Voerde: Filme mit Freunden

„Filme mit Freunden“ – wenn der Name Programm ist. In Dinslaken und Voerde gilt „Weniger ist mehr“, denn hier gibt es zwei tolle Orte, die jeweils nur wenige Male bespielt werden, dafür aber ausschließlich mit sehenswertem Content. „Monsieur Claude und seine Töchter“ ist als 100. Film der Reihe geplant. Starke Wahl.

14.06. EM-Spiel (Burgtheater Dinslaken)
15.06. Bohemian Rhapsody (Strandbad Tenderingssee)
16.06. Tausend Zeilen (Strandbad Tenderingssee)
21.07. Barbie (Burginnenhof Dinslaken)
22.07. Greatest Showman (Burginnenhof Dinslaken)
23.07. Wo die Lüge hinfällt (Burginnenhof Dinslaken)
25.07. One for the Road (Burginnenhof Dinslaken)
26.07. Eine Million Minuten (Burginnenhof Dinslaken)
27.07. Monsieur Claude und seine Töchter (Burginnenhof Dinslaken)

Filme mit Freunden, Burginnenhof Dinslaken, Platz D’Agen, Dinslaken;
Strandbad Tenderingssee, Tenderingsweg 1, Voerde

Würselen: Open-Air-Kino auf der Burg Wilhelmstein

Auf der Burg Wilhelmstein gibt es diese Saison wieder eine wilde Mische. Wo sonst kann man an dem einen Abend das Musical „Der kleine Horrorladen“ sehen, dann mit den Höhner zu „Viva Colonia“ schmettern, Ildikó von Kürthy lauschen und ihrer Heldin aus „Mondscheintarif“ in der Fortsetzung „Eine halbe Ewigkeit“ folgen – oder eben hoffen, dass Barbie endlich zu sich selbst findet. Die Kinotage sind in Würselen dieses Mal rar, aber immer noch vorhanden:

24.07. Mamma Mia
25.07. Liebesbriefe aus Nizza
31.07. Eine Million Minuten
01.08. Barbie

Open-Air-Kino auf der Burg Wilhelmstein, An Wilhelmstein, Würselen

Detmold: Waldbühne am Hermannsdenkmal

1875 wurde das Hermannsdenkmal von Ernst von Bandel eingeweiht, nachdem es 37 Jahre entworfen und erbaut wurde. Bis heute ist es mit seinen 53 Metern Gesamthöhe inklusive Figur die höchste Statue Deutschlands. Die erste öffentliche und bezahlte Filmvorführung gab es erst 20 Jahre später, nämlich im Dezember 1895 in Paris. Keine Angst: Mehr Geschichtswissen ist für den Besuch des „Mondscheinkinos“ nicht notwendig. Was ihr neben dem Cheruskerfürsten Arminius dort noch vor die Augenlinse bekommt, erfahrt ihr Ende Juni.

18.07. (folgt)
19.07. (folgt)
20.07. (folgt)
21.07. (folgt)
22.07. (folgt)
23.07. (folgt)
24.07. (folgt)
25.07. (folgt)
26.07. (folgt)
27.07. (folgt)
28.07. (folgt)
29.07. (folgt)
30.07. (folgt)
31.07. (folgt)
01.08. (folgt)
02.08. (folgt)
03.08. (folgt)
04.08. (folgt)

Mondscheinkino am Hermannsdenkmal, Grotenburg, Detmold

Tagsüber schaut das Hermannsdenkmal so aus, nachts wird es im Sommer zur Open-Air-Kino-Location. Foto: picture alliance / dpa | Friso Gentsch

Bielefeld: Luna Open-Air-Kino im Ravensberger Park

Zum 29. Mal findet das Luna Open-Air im Ravensberger Park in Bielefeld statt. Wie letztes Jahr macht „Oppenheimer“ den krönenden Abschluss, nun besitzt er aber auch das Qualitätssiegel „Bester Film“ laut den Oscars. Ihr habt ihn immer noch nicht gesehen? Karten gibt es nur im Vorverkauf online. Gern geschehen.

12.07. Oh la la – Wer ahnt denn sowas?
13.07. A Great Place To Call Home
14.07. —
15.07. —
16.07. Sophia, der Tod und ich
17.07. Ein Glücksfall
18.07. Das Lehrerzimmer
19.07. Es sind die kleinen Dinge
20.07. Von Vätern und Müttern
21.07. —
22.07. —
23.07. Die Herrlichkeit des Lebens
24.07. Barbie
25.07. Mamma Mia
26.07. The Zone of Interest
27.07. Bob Marley: One Love
28.07. —
29.07. —
30.07. The Banshees of Inisherin
31.07. Wochenendrebellen
01.08. Barbie
02.08. Morgen ist auch noch ein Tag
03.08. Chantal im Märchenland
04.08. —
05.08. —
06.08. The Big Lebowski
07.08. Ein ganzes Leben
08.08. May December
09.08. Perfect Days
10.08. Eine Million Minuten
11.08. Nightwash (Comedy)
12.08. —
13.08. Wunderschön
14.08. Der Gesang der Flusskrebse
15.08. Chantal im Märchenland
16.08. Back to Black
17.08. The Fall Guy
18.08. —
19.08. —
20.08. The Holdovers
21.08. Bohemian Rhapsody
22.08. Geliebte Köchin
23.08. The Fall Guy
24.08. Poor Things
25.08. —
26.08. —
27.08. Kinds of Kindness
28.08. Dune: Part 2
29.08. Oppenheimer

Luna Open-Air-Kino, im Ravensberger Park, Ravensberger Park 1, Bielefeld

Heiligenhaus: Open Air Kino in der Dorfkirche Isenbügel

„Oh, mio padre, there’s a ghost in my body“ – möge euch in brennenden Situationen, zum Beispiel wenn beim Zuschauen mit euch die Emotionen durchgehen, Gott beistehen. In der Dorfkirche in Heiligenhaus – es hat ein Konzept, merkt ihr? – gibt es diesen August erneut an vier Abenden die Chance, tolle Filme zu sehen, und zwar komplett for free. Anschließend kann gemeinsam über das Gesehene diskutiert werden. Termine? Einige Nachtgebete später!

Open Air Kino in der Dorfkirche Isenbügel, Isenbügeler Str. 25, Heiligenhaus

Verschiedene Orte: Die 26. FilmSchauPlätze NRW

Und eine weitere, immer gern gesehene Reihe, die kostenlos, aber nie umsonst ist: Die „FilmSchauPlätze“ ziehen von Mitte Juli bis Mitte August durch den Sektor. In sechs Städten erwartet euch in einer untypischen Location – mal in-, mal outdoor – ein starker Film. Mal aktuell, mal fast vergessene Schätzchen. Im Vorfeld seht ihr einen Kurzfilm aus unserem Bundesland. Gönnt euch doch für den gesparten Eintritt einfach ein erfrischendes Kaltgetränk mehr, die Gastronom:innen freuen sich.

13.07. Asterix und Obelix im Reich der Mitte, Rathausplatz Alpen
16.07. À la Carte! – Freiheit geht durch den Magen, Marktplatz Monschau
17.07. Marie Curie – Elemente des Lebens, Campus-Gelände Aachen
26.07. Wochenendrebellen, Marktplatz Ahlen
09.08. Der Rosengarten von Madame Vernet, BernePark Bottrop
18.08. Enkel für Fortgeschrittene, Büschings Mühle Petershagen

FilmSchauPlätze 2024, verschiedene Orte in NRW

Anzeige
Anzeige

Beste Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region

Inhaltsverzeichnis
Home