Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen

Ab in den Urlaub: Ideen für die Autofahrt mit Kindern

Foto: Annie Theby
Teilen
Teilen

Die Urlaubszeit naht und damit auch die schönste Zeit im Jahr, in der man so richtig entspannen kann. Wäre da nur nicht die Autofahrt zum heißersehnten Lieblings-Urlaubsort, richtig? “Der Weg ist das Ziel” heißt es oft so romantisch verklärt, aber wenn die Kinder auf der Rückbank nörgeln, ist Stress vorprogrammiert. Hitze, Warten, Langeweile – ein zermürbender Zustand, den wir deiner Familie mit diesen Ideen zur Unterhaltung für Kinder während der Autofahrt ersparen möchten. “Wann sind wir da”-Fragen endlich passé! 

Inhaltsverzeichnis [verbergen]

Filme für die Autofahrt mit Kindern

Mit diesem Trick bekommst du den Nachwuchs über einen längeren Zeitraum abgelenkt. Filme ziehen einen schließlich in den Bann, vorausgesetzt es sind die richtigen. Die Wahl kann auf einen Klassiker fallen oder, damit die Kleinen ganz in die Materie abtauchen, ein neuer vielleicht noch unbekannter Streifen. Wie wäre dieser: Die Melodie des Meeres. Der Animationsfilm handelt von zwei Geschwistern, die nach einem Schicksalsschlag auf eine kleine Reise gehen. Auf dem Weg entdecken Sie Fabelwesen und das hat einen tieferen Grund. Zauberhaft und visuell meisterlich!
Die Melodie des Meere: etwa Amazon Prime, 2015, 93 Minuten, ab 0 Jahren 

Zocken während der Autofahrt mit Kindern

Wie Melodien von etwa Tetris Kindheitserinnerungen hervorrufen können, weißt du selbst? Dann garantiert auch, wie viel Zeit man beim Daddeln verstreichen kann. Also kram doch, wenn vorhanden, mal wieder deinen alten Game Boy heraus, der in diesem Jahr seinen 30. Geburtstag gefeiert hat. Wo die Zeit nur geblieben ist, nicht wahr? Pokémon, Super Mario Land – es gibt so viele Klassiker an die nächste Generation weiterzureichen. Besteht daran allerdings kein Interesse, tut es bestimmt auch eine neumodischere, tragbare Spielekonsole oder noch einfacher eine Spiele-App auf dem Handy oder Tablet.

Bücher für die Autofahrt mit Kindern

Als Beschäftigung für die Kinder während der Autofahrt eignen sich ganz analog auch tolle Bücher, die gleichzeitig die Fantasie anregen. Da kommt es natürlich immer auf das Alter der kleinen Leseratten an: von Pixie-Buch bis Harry Potter ist alles und nach persönlichem Gusto möglich. Wenn keine Lust zum Lesen in den Ferien besteht, eignen sich womöglich Rätsel-Bücher für dein Kind. Da gibt es zum Beispiel die vor Kurzem erschienenen Varianten der Reihe 100 Gute-Laune-Rätsel für Fans von Fußball oder Prinzessinnen und Feen. Sollten doch lieber Buchstaben-Welten zum Leben erweckt werden, kann sich vielleicht das nicht fahrende Elternteil fürs Vorlesen begeistern lassen.
100 Gute-Laune-Rätsel – Fußball, Taschenbuch, Loewe Verlag, 2019, 96 Seiten, ab 5 Jahren 
100 Gute-Laune-Rätsel – Prinzessinnen und Feen, Taschenbuch, Loewe Verlag, 2019, 96 Seiten, ab 5 Jahren 

Hörbücher für die Autofahrt mit Kindern

Einfacher geht’s, wenn man sich vorlesen lässt. Hörbuch-Verrückte finden sich ja bekanntermaßen nicht nur im Kleinkindalter. Zu Recht. In den eigenen Kindheitserinnerungen kannst du also quasi direkt mit schwelgen, wenn es Pippi Langstrumpf, Der Räuber Hotzenplotz oder, na klar, Die drei ??? auf die Ohren gibt. Ein all time favourite ist sicher auch Der kleine Prinz von Antoine de Saint-Exupéry, der in einer tiefgründigen Geschichte zum Nachdenken anregt. Eine Hörspielfassung des Klassikers ist übrigens unter anderem von Christoph Maria Herbst (Stromberg) vertont. Ein Träumchen!
Antoine de Saint-Exupéry, Der kleine Prinz: etwa Spotify, 2017, 66 Minuten 

Malbücher für die Autofahrt mit Kindern

Denkst du es sei unmöglich beim Fahrstil deines Partners eine ruhige Hand zu bewahren, dann sind Autotische für die Kindersitze in eurer Karosse genau das richtige. Ein stabiler Untergrund und ein paar Malstifte und schon kann die Kreativität sprudeln. Ob freihändig, in Mandalas oder speziellen Malbüchern – bunte Kunstwerke zu kreieren, beschäftigt Kinder bei der Autofahrt nicht nur für fünf Minuten. Besonders dann nicht, wenn die Wahl des Malbuches auf Filmhelden der Kids verweist, etwa der liebsten Disney-Figuren. 100 passende Motive dazu findest du im Malbuch Disney kreativ.
Disney kreativ: Die größten Disney Klassiker – 100 Motive zum Ausmalen, Taschenbuch, Ravensburg, 2018, 120 Seiten, ab 12 Jahren 

Armbänder knüpfen während der Autofahrt mit Kindern

Ebenfalls kreativ, gespickt mit etwas Fingerfertigkeit, ist das Knüpfen von Armbändern – eine Beschäftigung, die in meiner Grundschule früher ganz weit oben im Beliebtheits-Ranking gestanden hat. So lassen sich in den Ferien Freundschaftsarmbänder basteln, was den Kummer über die lange Trennungszeit zum allerbesten Spielkumpanen garantiert mindert. Die Vorfreude auf das strahlende Gesicht beim Übergeben des Schmuckstückes macht alles wett. Dazu einfach eine Sicherheitsnadel mit den zu knüpfenden Bändern an die eigene Kleidung oder den Autositz fixieren und losknoten. Wer den Dreh noch nicht heraus hat, bekommt mit dem Kinderspielzeug Knüpfstern Hilfe.
Knüpfstern, Kosmos, 2016, für einen Spieler ab 4 Jahren 

Spiele für die Autofahrt mit Kindern

Auf Trab hält die Sprösslinge im Auto während der Fahrt auch ein Quiz, das je nach gewähltem Spiel schon mal etwas länger dauern kann. Ob Such- oder Gedächtnisspiel, rätseln macht als Familienbande einfach Spaß. Und das Beste: Außer Fantasie und guter Laune brauchst du meist nicht viel. Schon mal das Autokennzeichen-Bingo ausprobiert? Dazu notieren sich die Kids geheim etwa fünf Kennzeichen von vorbeifahrenden Autos. Im Anschluss wählen die Erwachsenen nacheinander Kennzeichen von Autos, die auf den Straßen zu sehen sind und verkünden diese. Wer zuerst alle Fünfe streichen kann, schreit lauthals Bingo! Den Sieger kann man mit Ruhm und Ehre überhäufen und ihm als Trophäe eine kleine Extraportion Snacks überreichen.

Weitere Spiel-Highlights der Kindheit für die Fahrt im Auto: 

  • Ich sehe was, was du nicht siehst
  • Ich packe meinen Koffer
  • Satz für Satz gemeinsam Geschichten erfinden
  • Das komplette Alphabet auf Nummernschildern nacheinander finden
  • Orte von Nummernschilder erraten
  • Wer bin ich?

Übrigens: Noch effektiver sind Filme, Bücher & Co., wenn die kleinen, neuen Geschenke als Überraschung daherkommen – hübsch verpackt und nach Fahrbeginn gezückt, hält die Begeisterung und die damit verbundene Ablenkung gleich etwas länger.

Anzeige
Anzeige

Beste Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region

Inhaltsverzeichnis
Home