Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen

Second Hand Läden in Bochum: Erstklassiges aus 2. Hand

Stöbern in der Stoff Wechsel Boutique | Foto: Nils Hofmann

Bochum ist zwar nicht das Shopping-Mekka des Ruhrgebietes, dafür finden sich einige echte Perlen der (alternativen) Konsumkultur im kleinen Ruhrstädtchen. Dazu zählen sicher auch die vielen Angebote für Second Hand Klamotten, die wir dir hier auflisten:

Inhaltsverzeichnis [verbergen]

TauschRausch

Schon seit mehr als 10 Jahren betreibt Rosi Schmidt-Annaberg mitten im Ehrenfeld ihren Second Hand-Laden für aktuelle Damenmode, Kindersachen und Babybekleidung. “Damals gab es hier keinen einzigen Second Hand Laden, obwohl das Ehrenfeld schon ein aufstrebendes Viertel war. Da dachte ich: Das passt doch gut rein!”, berichtet die kundige Verkäuferin von ihren Anfängen. Angenommen werden Kleidung und Gebrauchsgegenstände, die gut erhalten und aktuell sind. Für die kommen die Kunden von weit und fern. “Ich habe Kunden von Velbert bis Marl, auch aus vielen Bochumer Ecken und natürlich die jungen Eltern aus dem Ehrenfeld. Übrigens schauen auch viele Großeltern zum Stöbern vorbei.”
TauschRausch, Hattinger Straße 59

Le Salon Vintage

Foto: Nils Hofmann

Es gab Zeiten, da ging man nicht ohne sein Jackett oder Korsett vor die Tür. Heutzutage kann man mit den modischen Schätzen dieser Zeiten seine Garderobe ordentlich aufpimpen. Le Salon Vintage bietet Kleidung aus den 20ern bis zu den 70ern, alles sehr stilvoll, exklusiv und hochwertig. Inhaber Jürgen Bielawny kann jedes Stück zuordnen und dir auch sonst viel über die entsprechende Epoche erzählen – dass du hier eine erstklassige Beratung erhältst, erklärt sich von selbst. Besonders das Angebot für Herren ist in der weiteren Region unerreicht. Also: Die nächste piekfeine Veranstaltung kann kommen – hier bekommst du das passende Outfit für jeden Anlass.
Le Salon Vintage, Oskar-Hoffmann-Str. 43

Stoff Wechsel

Foto: Nils Hofmann

Nicht umsonst nennt man sich hier Second Hand Boutique – die angebotene Mode ist topaktuell, modisch und in einem Zustand, der an fabrikneu herankommt. Auch die Auswahl an Taschen, Schuhen, Schmuck und anderen Accessoires ist groß. Aber Achtung: Hier gibt es ausschließlich Damenmode.
Stoff Wechsel, Untere Marktstraße 1

Version Originale – Vintage Design Shop

Mode gibt es im Vintage Design Shop am Bergbaumuseum zwar nicht, dafür aber Wohnaccessoires des 20. Jahrhunderts. Darunter fallen Sitzgelegenheiten aller Art, Tische, Schränke, Tischleuchten, Decken- und Stehlampen und allerlei Accessoires wie Aschenbecher, Gemälde, Vasen oder Tischlautsprecher. Uwe Grauthoff trägt diese Gegenstände in seinem Geschäft zusammen und kümmert sich auch selbst um den gesamten Ankauf. Dieses Geschäft ist einen Besuch wert, ob man nun ein ausgefallenes Geschenk sucht, oder seine eigenen vier Wände abseits der marktführenden Modehäuser einrichten möchte.
Version Originale, Herner Str. 61

2. Hand Handelsplatz

Foto: Nils Hofmann

Was das Herz begehrt – und die Wohnung braucht: In diesem Geschäft findet geneigter Suchender eine große Auswahl an Gebrauchtwaren aus jeder Kategorie. Möbel, Deko, Kleidung, Spiele, Elektrogeräte, Zubehör… die Liste ist lang. Dazu kommen besondere Aktionen, wie etwa das Kaufen von Kleidung zum Kilopreis. Zuletzt wurde der Möbelbereich leider verkleinert, Klamotten und Kleinkram gibt es aber immer noch zur Genüge.
2. Hand Handelsplatz, Hermannshöhe 7

Zic Zac

Stilvolle und trendbewusste Mode für die Dame. Bei Zic Zac finden sich große Marken und kleine Labels, natürlich in guter Qualität und zu erschwinglichen Preisen. Auch Schmuck lässt sich hier bestens erstehen. Eine gute Beratung gibt es immer gratis dazu.
Zic Zac, Wittener Straße 156

Anzeige
Anzeige

Beste Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region

Inhaltsverzeichnis
Home