Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen

Royal Donuts eröffnet Zuckerparadies in Düsseldorf

Foto: Royal Donuts Düsseldorf
Teilen
Teilen

Ist eure Donut-Liebe so groß, dass ihr die süßen Kringel schneller verschlingt als Homer Simpson? Mit der Neueröffnung von Royal Donuts ist damit in gewissem Sinne Schluss. Denn jeder Bissen der zuckrigen Kreationen, mit denen euch der neue Laden in Düsseldorf-Pempelfort seit Anfang Mai versorgt, will voll ausgekostet sein.

Das junge Unternehmen stillt seit 2019 Heißhunger auf Süßes und verzeichnet dank Franchise-Konzept bereits acht Filialen in NRW – eine steht nun auch in der Landeshauptstadt, in deren Auslage ebenfalls die schmackhaften und innovativen Donuts glänzen. Innovativ, weil hier auf Wunsch nicht nur Zuckerguss das Gebäck toppt. Royal Donuts krönt die Süßwaren mit beinahe jeder nur erdenklichen Süßigkeit und Füllung.

Foto: Royal Donuts Düsseldorf

So entsteht ein festes Sortiment, das von normalen Donuts bis zu Royalen Bombs reicht. Von Zuckerglasur bis zum Beispiel zur Country Bomb, einem Donut mit knackigem Kinder Country-Riegel, gebettet auf weißer Schokolade samt Kellogg’s Smacks-Topping. Frisches Obst sowie Oreos, Raffaelo, Snickers und Co. setzen ebenso eins drauf wie gängige Leckerbissen aus dem Kühlregal. Stichwort: Kinder Pingui oder Maxi King, die es sich auf den Cool Bombs gemütlich machen.

Daneben findet ihr noch Royal Balls oder Croissants auf der Karte. Letztere kommen euch nicht schnöde in die Tüte, sondern etwa in der Kombi: Giotto Pistachio Nutella. Also mit Pistazie und Nutella gefüllt, liniert mit weißer sowie Vollmilchschokolade und zusätzlich getoppt von Giotto, Haselnüssen und Pistaziencreme. Mit rund 25 verschiedenen Kreationen kommen auch vegane Süßmäuler bei Royal Donuts nicht zu kurz.

Fotos: Royal Donuts Düsseldorf

Wem all das Diabetes-Potenzial nicht genug ist, der kann für sämtliche Gebäckstücke Royal Infusions dazu wählen. Das sind 20 Milliliter Extrafüllung (Geschmacksrichtung: Kinder Bueno, Lotus-Kekse oder Nutella), die ihr selbst ins auserwählte Gebäck spritzen könnt. Ein Zucker-Overload, der vielleicht nicht täglich, aber dafür bei jedem einzelnen Bissen umso mehr genossen werden sollte. No judging!

Sollten euch Naschkatzen ganz eigene zuckrige Ideen in den Sinn kommen, setzt das Düsseldorfer Team von Royal Donuts diese auch frisch und in liebevoller Handarbeit vor Ort um. Bringt also etwas Zeit mit oder bestellt einfach vor. Das bietet sich auch für sämtliche Anlässe an. Gestapelte und mit Naschwerk verzierte Donuts bilden eine ganz andere Geburtstagstorte. Boxen, in denen nach Öffnung die Frage aller Fragen (Willst du mich heiraten?) über zwei Varianten, einem süßen Ja- und einem scharfen Nein-Donut prangt, ist eine weitere Möglichkeit von vielen. Wer by the way auf der anschließenden Hochzeit die Candybar stellt, ist ja wohl klar!

Foto: Royal Donuts Düsseldorf

Zum Verzehren der Kalorienbomben könnt ihr euch glücklich aufs rote, royale Sofa in der schmucken Düsseldorfer Filiale fläzen. Zukünftig sollen Donuts und Co. aber auch in pinken Boxen den Weg zu euch nach Hause finden. Ein Lieferservice für die Leckereien von Royal Donuts, die ein Lächeln ins Gesicht zaubern, ist in Planung.

Royal Donuts, Schwerinstraße 14, Düsseldorf

Anzeige
Anzeige

Beste Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region