Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen

Fahrgeschäfte in NRW, die dir den Nervenkitzel bringen

Chiapas | Foto: Phantasialand
Teilen
Teilen

Fahrgeschäfte, die die Welt bedeuten gibt es zahlreiche. Nicht nur die wandernde Kirmes in der nächsten Stadt beherbergt die Adrenalin-Buden, auch Freizeitparks bieten dir neben Achterbahnen jede Menge Fahrspaß – von Schaukeln und Riesenrädern über Simulatoren bis zu Wasserbahnen, in denen meist eine Erfrischung garantiert ist. Nervenkitzel findest du auf diesen Fahrgeschäften in NRW. 

Inhaltsverzeichnis [verbergen]

Fahrgeschäfte Phantasialand

Chiapas

Foto: Phantasialand

Mit dieser Wildwasserbahn begibst du dich auf eine abenteuerliche Expedition durch eine verlassene Maya-Stätte. In der Themenwelt Mexico gelegen, läuft man zunächst durch eine Ausgrabungsstätte samt archäologischer Funde und Co., bevor es in die Boote geht. Damit reist du durch Höhlen sowie Schluchten und fährst schließlich bis zu diesem Abhang, von dem aus es dich bei einem 53 Grad Gefälle steil in die Tiefe stürzt.
Chiapas, Phantasialand, Brühl

Wakobato

Im Fantasy-Themenbereich steht mit Wakobato eine interaktive Attraktion. Hier hast du die Aufgabe Hilfe für die Wasser-Wuze zu leisten. Diese haben schließlich Angst vor Fröschen, die sie daran hindert ihre Ahnensteine im Mondsee zu säubern. Daher fährst du ausgerüstet mit Wuze-Wasserpistolen durch das bepflanzte Nass, um sie zu vertreiben. Wenn das nicht mal Karma-Punkte gibt.
Wakobato, Phantasialand, Brühl

Wellenflug

Foto: Phantasialand

Weniger Adrenalin ausschüttend und somit vom Sprössling bis zu den Großeltern für die ganze Familie geeignet ist dieses zauberhafte Fahrgeschäft: der Wellenflug, der dich in der Mitte des Kaiserplatzes im Themenbereich Berlin erwartet. Sitz du einmal im Kettenkarussell bewegt es sich nicht schnöde im Kreis, sondern wellenförmig. Zweieinhalb Minuten schwebst du so in der Luft, während simultan unter deinen Füßen ein Wasserspiel mit Fontänen tänzelt.
Wellenflug, Phantasialand, Brühl

Fahrgeschäfte Movie Park Germany

The High Fall

Foto: Movie Park Germany

Macht es dir nichts aus, dass dir der Boden unter den Füßen weggezogen wird, dann ist der Tower im Movie Park Germany wohl deins. Du erlebst hier den freien Fall aus 60 Metern Höhe mit über 90 Kilometer pro Stunde.  Da das noch nicht genug ist, wird dir der letzte greifbare Strohhalm genommen: die schöne Aussicht. Denn die Sitze werden um 45 Grad nach vorne geneigt, wodurch man noch direkter mit der Situation konfrontiert ist. Klingt für nach Spaß? Dann ab auf die waghalsigen Fahrt.
The High Fall, Movie Park Germany, Bottrop-Kirchhellen

Side Kick

Mutige mit starken Nerven finden im Bereich „The Old West“ ihren Spaß. Der Side Kick kombiniert für den absoluten Fahrspaß eine Schiffschaukel mit einem Drehscheibenkarussell. Ergo wirst du nicht nur hin und her geschaukelt, sondern drehst dich gleichzeitig an dem etwa 17 Meter hohen Gerüst um die eigene Achse. Schwindelpotenzial par excellence!
Side Kick, Movie Park Germany, Bottrop-Kirchhellen

Time Riders

Foto: Movie Park Germany

Doc Brown aus Zurück in die Zukunft hat dich mit seiner Zeitmaschine schon immer fasziniert? Dann schau doch mal bei Dr. Horace Garrison Wells vorbei. Es ist zwar kein DeLorean, aber der Wissenschaftler machte eine ebenso wertvolle Erfindung, für die nun freiwillige Tester gesucht werden. In seiner Villa kannst du dich in den Simulator begeben und von Dinosauriern übers Mittelalter bis zu den Raumschiffen reisen.
Time Riders,  Movie Park Germany, Bottrop-Kirchhellen

Fahrgeschäfte Fort Fun Abenteuerland

Wild Eagle

Foto: Fort Fun Abenteuerland

Nicht direkt eine Achterbahn, aber eine tolle Attraktion ist der Wild Eagle allemal. Bei der sicheren Variante des Drachenfliegens, saust man über ein Seil in einer Hängekonstruktion den Berg hinunter. 80 km/h schnell kann die Abfahrt dabei werden – schöner Ausblick über den Freizeitpark im Sauerland inklusive.
Wild Eagle, Fort Fun Abenteuerland, Bestwig

Big Wheel

Im Riesenrad die Aussicht genießen, das geht im Sauerland besonders gut. Denn hier steht nicht das höchste, aber dafür das höchstgelegenste Riesenrad Europas. Immerhin 45 Meter misst der Stahlkoloss, der offene Gondeln trägt. Halten es die zartbesaiteten Seelen aus, ließen sich diese für einen kleinen Adrenalin-Kick auch drehen. Hoch oben kann man sich dann auch gleich das nächste Fahrgeschäft herausauspicken.
Big Wheel, Fort Fun Abenteuerland, Bestwig

Trapper Slider

Foto: Fort Fun Abenteuerland

Rodeln geht nicht nur im Winter, sondern auch unter wärmendem Sonnenschein. Durch den Sauerländer Wald zieht sich die 1,3 Kilometer lange Anlage, auf der Nervenkitzel zu finden ist – nicht zuletzt dank Kreiseln, Jumps und jeder Menge Kurven. Trotz pulsierendem Herzschlag solltest du dir die idyllische Aussicht nicht entgehen lassen.
Trapper Slider, Fort Fun Abenteuerland, Bestwig

Anzeige
Anzeige

Beste Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region

Inhaltsverzeichnis
Home