Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen

Flohmärkte in Duisburg und Umgebung im Januar

Foto: Jezael Melgoza
Teilen
Teilen

Was könnte es an einem Sonntag schöneres geben, als über einen Flohmarkt zu spazieren und sich so richtig dem Trödel-Spaß hinzugeben? Uns fällt auch nichts ein. Damit ihr aber nicht auf gut Glück losziehen müsst, um den nächsten Trödelmarkt in Duisburg, Oberhausen, Mülheim oder Moers zu finden, haben wir euch die besten Flohmarkt-Termine in Duisburg und Umgebung im Januar 2020 in einer praktischen Liste aufgeführt.

Inhaltsverzeichnis [verbergen]

Flohmärkte in Duisburg und Umgebung im Januar

6.–12.1.

12.1.: Flohmarkt, Mülheim, Metro, Heifeskamp 32–36, 11.00

12.1.: Flohmarkt, Duisburg, Metro, Max-Peters-Straße 20, 11.00

12.1.: Mädchen Klamotte, Mülheim, Stadtahlle Mülheim, Theodor-Heuss-Platz 1, 11.00

12.1.: Modellbau- und Spielzeugmarkt, Wesel, Niederrheinhalle, An de Tent 1, 11.00

13.–19.1.

15.1.: Kleiderbar, Oberhausen, Druckluft, Am Förderturm 27, 17.00

18.1.–19.1.: Bücher-Oase, Kevelaer, St. Antonius, Gelderner Str. 15

19.1.: Modellbau- und Spielzeugmarkt, Duisburg, Glückauf-Halle, Dr.-Kolb-Str. 2, 11.00

19.1.: Antik- & Trödelmarkt, Rheinberg, Messe, An der Rheinberger Heide 5, 11.00

19.1.: Flohmarkt, Bottrop, Möbel Ostermann, Ruhrölstraße 1, 11.00

20.–26.1.

25.1.: Vinyltrödel, Moers, Music & More, Am Schürmannshütt 26, 09.00

26.1.: Flohmarkt, Oberhausen, Bero Zentrum, Concordiastraße 32, 11.00

26.1.: Flohmarkt, Oberhausen, Bero Zentrum, Concordiastraße 32, 11.00

27.1.–2.2.

1.2.–2.2.: Lego- und Playmobil-Börse, Oberhausen, Revierpark Vonderort, Bottroper Str. 322

2.2.: Flohmarkt, Duisburg, Marktplatz Rheinhausen, Atroper Straße, 11.00

2.2.: Flohmarkt, Mülheim, Rhein-Ruhr-Zentrum, Humboldtring, 11.00

2.2.: Flohmarkt, Duisburg, Marktplatz Rheinhausen, Atroper Straße, 11.00

2.2.: Flohmarkt, Duisburg, Ikea, Beecker Str. 80, 11.00

2.2.: Flohmarkt, Mülheim, Rhein-Ruhr-Zentrum, Humboldtring, 11.00

Flohmarkt-Highlights im Januar in Duisburg

Mädchen Klamotte | Mülheim

Nach der Bescherung ist vor der Bescherung: Bei Mädchen Klamotte in der Stadthalle Mülheim könnt ihr euch die Geschenke besorgen, die euch Familie und Freunde verwehrt haben. Und das sind bekanntermaßen die besten!
Mädchen Klamotte: 12.1. (11–16 Uhr), Stadthalle, Mülheim

Kleiderbar | Oberhausen

Die Kleiderbar ist der wohl freundlichste Klamottenflohmarkt weit und breit. Wobei es sich eigentlich um einen Klamottentausch handelt und das auch nur mit Einschränkung. Geld geht hier schon mal gar nicht über die Theke und eins zu eins muss auch nicht getauscht werden. Bringt einfach mit, was ihr loswerden wollt (aber bitte noch tragbar) und nehmt mit, worin ihr euch sehen wollt. So einfach ist das.
Kleiderbar: 15.1. (16–23 Uhr), Druckluft, Oberhausen

Vinyltrödel | Moers

Plattensammler halten sich in der Regel für was Besseres. Und das mit Recht! Beim monatlichen Vinyltrödel könnt ihr diese Spezies in ihrer natürlichen Umgebung und Lebensweise beobachten, nämlich beim crate digging. Neben der Schnäppchenjagd ergeben sich hier auch nette Gespräche über die Lieblingsband und seltene Sammlerausgaben.
Vinyltrödel: 25.1. (9–16 Uhr), Music & More, Moers

Anzeige
Anzeige

Beste Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region

Inhaltsverzeichnis
Home