Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen

Folge 28: Von Lebensgeschichten und Theaterwelten

Was haben HipHop und Theater gemeinsam? Braucht man viele Menschen um sich herum, um Kunst zu produzieren? Und wäre Busy Beast eigentlich ein guter Schauspieler?
Ein Küchentisch. Zwei Mikros. Tausend Themen. Busy Beast und Tossia Corman haben einiges zu besprechen: Die Kultur-Szene in Düsseldorf, Köln oder dem Ruhrgebiet, neue Musik, interessante Gäste, die wichtigen Fragen des Lebens…Was sie verbindet oder unterscheidet, beschäftigt und umtreibt, finden sie in jeder Folge aufs Neue heraus – und nehmen euch mit. Wie es mit dem Podcast anfing und alle Hintergründe erfährst du hier.

Wieder ist ein Gast am Start: Ron Nox, Rapper und Schauspieler aus Hannover, ist gerade nach Düsseldorf gezogen und stellt sich in der Podcast-Küche den Fragen von Beauty and the Beast!
nach der Schauspielausbildung in Salzburg hat Ron eine Stelle am Düsseldorfer Schauspielhaus ergattert – los geht das aufregende Theaterleben. Neben der Schauspielerei hat er eine zweite Leidenschaft: HipHop und alles, was dazu gehört. Stehen sich Theater und Rap im Weg? Oder befeuern sich beide Talente gegenseitig?

Klar, manchmal verschmelze ich mit einer Rolle – das kann dann schon mal schräg werden, vor allem nach der Probe!

Ron plaudert aus dem Nähkästchen: Wie ist es, mit einer Rolle so zu verschmelzen, dass man ein paar Stunden braucht, sie wieder abzulegen? Ist der Theateralltag wirklich so glamourös, wie man sich ihn vorstellt? Und wie ist es, wenn man Düsseldorf noch so gar nicht kennt, aber plötzlich hier wohnt?

Neugierig? Hört rein bei Spotify und iTunes. Abonniert uns und lasst gerne eine Bewertung da!

Folgt uns auch auf Instagram.

Bei Fragen oder Anregungen schreibt einfach eine Mail an neues@coolibri.de.

 

Anzeige
Anzeige

Beste Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region