Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen

Düsseldorf mit Kindern – unsere Tipps für weniger Langeweile

Teilen
Teilen

Spielplatz, Malkasten & Legosteine lassen die Herzen der lieben Kleinen nicht mehr höher schlagen? Alle Bücher sind gelesen, und die Langeweile einfach aussitzen klappt auch nicht mehr? Kein Problem: Wir haben ein paar Tipps für euch, wie ihr wieder Schwung in die Bude bringen könnt. Gemeinsam mit unserem Partner Ferienluchs haben wir euch einige spannende Freizeitaktivitäten in Düsseldorf und Umgebung zusammengestellt.

Inhaltsverzeichnis [verbergen]

Finde den Luchs!

Achtung! Wenn ihr mit euren Kids in den nächsten Wochen in der Stadt unterwegs seid, achtet auf den gelben Luchs. Wo? Haltet die Augen offen – überall in der Stadt kann euch das flinke Tierchen begegnen… (Psssst: Auf Spielplätzen, im Schwimmbad, auf dem Sportplatz, am Hauptbahnhof oder vielleicht sogar zu euren Füßen lohnt es sich, die Augen ganz besonders offen zu halten!)
Wenn ihr den Luchs entdeckt, habt ihr die Chance ein Ferienpaket im Wert von bis zu 600€ zu gewinnen. Was ihr tun müsst? Mach ein Foto vom Ferienluchs-Logo, lade es auf Instagram hoch und markiere @ferienluchs.de! Mehr Infos zum Gewinnspiel und die Teilnahmebedingungen gibt es hier!

Freizeitaktivitäten mit Kindern in Düsseldorf und Umgebung

Wildpark Grafenberger Wald

Foto: Michael Gstettenbauer / Stadt Düsseldorf

Mitten in Düsseldorf tummeln sich Rothirsche, Rehe, Wildschweine, Mufflons und auch europäisches Raubwild wie Füchse, Iltisse oder Wildkatzen. Ganze 40 Hektar nimmt der Wildpark im Grafenberger Wald ein, in dem ihr mit den Tieren auf Tuchfühlung gehen könnt – vorausgesetzt, sie haben Lust, natürlich! Möhren und Äpfel zum füttern dürfen mitgebracht werden, Futterautomaten stehen auch bereit – andere (mitgebrachte) Lebensmittel sind nicht erwünscht, da es zu Unverträglichkeiten kommen könnte. Auch Hunde dürfen leider nicht mit aufs Gelände – zu aufregend für das Dammwild!
Wildpark Grafenberger Wald, Rennbahnstraße 60, Düsseldorf

Aquazoo

Kugelfisch im Aquazoo | Foto: Annette Meyer

Ein Klassiker in der Landeshauptstadt: Der (2018 komplett frisch renovierte) Aquazoo im Nordpark. Riesige Aquarien, die allerlei Meeresbewohner beherbergen, ein Tropenhaus, in dem Krokodile und Schmetterlinge zu Hause sind, und natürlich die große Stein -und Mineraliensammlung, die in den Anfangsjahren das Herzstücks des Aquazoos war. Spannend, nicht nur für Fans von Arielle, Nemo und Co.! Und gaaaaanz vielleicht begegnet euch ja hier auch ein Tierchen, das auf den ersten Blick nichts mit der Meereswelt zu tun hat…. Geheimtipp: Nach dem Besuch im Zoo heißen Kakao und frische Waffeln im Nordpark-Café!
Aquazoo Düsseldorf, Kaiserswerther Str. 380, Düsseldorf

Neanderthal Museum

Foto: Stiftung Neanderthal Museum

In Mettmann, wo alles begann….. So ganz stimmt das nicht, aber die Idee ist doch ganz schön, oder? 1856 wurden in der kleinen Stadt nahe Düsseldorf auf jeden Fall zum ersten mal Überreste eines Neanderthalers gefunden, von daher ist ein Museum zum Thema an diesem Ort auf jeden Fall sinnvoll. Wo kommen wir her? Wie sah die Welt früher aus? Was gab es in der Steinzeit zum Mittagessen? All diese Fragen (und noch viele mehr) bekommen Klein und Groß hier beantwortet.
Neanderthal Museum, Talstraße 300, Mettmann

Glowing Rooms

Foto: Glowing Rooms

Minigolf 2.0! Die Räumlichkeiten der Schwarzlicht-Minigolf-Anlage wurden von Graffiti-Künstlern gestaltet, 3D-Effekte inklusive! Gewappnet mit Golfschläger, 3D-Brille und (hoffentlich) gutem Orientierungssinn könnt ihr hier in abgefahrene Welten abtauchen und putten, was das Zeug hält!
Glowing Rooms, Kettwiger Straße 6, Düsseldorf

Bobbolino

Indoorspielplätze sind vor allem in der kälteren Jahreszeit ne tolle Sache! Wir haben gehört, besonders Ferienluchse toben im Herbst gerne drinnen… In Rath lockt die Bobbolino Kinderwelt mit Wippen, Rutschen, Klettergerüsten und Trampolinanlagen. Alles gut gepolstert und kleinkindgerecht. Für die Größeren ist mit Go-Kart-Bahn und Air-Joe-Area auch für ein bisschen mehr Action gesorgt. Besonders gut geeignet für Kindergeburtstage!
Bobbolino, Bochumerstaße 89, Düsseldorf

Düsselstrand

Erlebnisbereich | Foto: Bädergesellschaft Düsseldorf mbH

Spiel- und Tummelbecken, Bewegungs- und Übungsbecken, Strömungskanal, Kinderrutschen, Bodensprudler, Wasserfall, Geysir, Whirlpools, Sauna und eine 70 Meter langen Rutschfahrt – was gibt es im Düsselstrand in Flingern eigentlich nicht? Dazu noch der gute, alte Schwimmbadkiosk mit Pommes, Eis am Stiel und zuckerhaltigen Erfrischungsgetränken – das perfekte Ausflugsziel für kleine und große Wasserratten (und Ferienluchse – die schwimmen nämlich auch ganz besonders gern)!
Düsselstrand, Kettwiger Straße 50, Düsseldorf

Ferienluchs-Tipps für die Herbstferien

Herbstcamp im Stuntwerk Köln

Foto: Stuntwerk Köln

Im Herbstcamp im Stuntwerk Köln gibt es Bouldern, Parkour, Bewegungsspiele, eine Kreativwerkstatt und vieles mehr! Dabei haben Spaß und Wohlbefinden bei den Kindern und Jugendlichen oberste Priorität! Während des Camps werden die teilnehmenden Kinder täglich von 9 bis 15 Uhr von den Trainern betreut und an die Grundlagen des Kletterns herangeführt. Für Verpflegung ist auch gesorgt: Jeden Tag gibt es ein gemeinsames und ausgewogenes Mittagessen und Snacks zwischendurch. Alle Infos zum Zeitraum des Camps, der Anmeldung und den Preisen gibt es auf der Homepage!
Stuntwerk Köln, Schanzenstraße 6-20, Köln

Brazilian Soccer Talent Academy

Die Brazilian Soccer Talent Academy hat der ehemalige brasilianische Fußballer Jeremias Lopes dos Santos gegründet, um Kindern und Jugendlichen in einer brasilianischen Fußballschule die typisch brasilianische Technik zu vermitteln. Gemischt mit deutschen Disziplinen sorgt die Agilität aus dem brasilianischen Fußball für ein außergewöhnliches technisches Know-how. Amateur- und Leistungsspieler ab ca. 7 Jahren können im Fördertraining und im Fußballcamp ihre Technik verbessern und aus einem großen und altersgerechten Angebot wählen. Neben dem Erlernen neuer Techniken und dem Verbessern bereits erlernter Fußballtechnik liegt das Augenmerk für die Kinder und Jugendlichen in der brasilianischen Fußballschule außerdem darauf, Spaß und Spielfreude zu vermitteln und ihnen besondere Tricks beizubringen.
Brazilian Soccer Talent Academy, Seilerweg 11, Pulheim

Noch mehr spannende Aktivitäten für Kinder in Düsseldorf und weiteren Städten in NRW findet ihr auf Ferienluchs.com, der Booking-Plattform für Ferienspaß!
Mit dem Ziel, Kindern Spaß und Abwechslung in den Ferien zu bieten, Eltern das Suchen und Buchen zu vereinfachen und Anbietern mit einer Online-Präsenz und bei der Buchungsabwicklung zu unterstützen, ist Ferienluchs Anfang 2019 in München gestartet. Nun ist Ferienluchs auch auf dem Weg in neue Reviere, und zwar unter anderem nach Düsseldorf, Köln und Dortmund. Während das Ferienluchs-Team an der Angebotsvielfalt für die neuen Städte arbeitet, habt ihr schon jetzt die Chance, einen Gutschein für zwei Kids (z.B. Geschwister oder Freunde) über ein beliebiges Ferienprogramm zu gewinnen. Wie? Das könnt ihr weiter oben nachlesen!
Und an alle Anbieter von Ferien- und Freizeitprogrammen: Ermögliche deinen “Stammkunden” kostenfrei an deinem Ferienprogramm teilzunehmen, ohne dass die Kosten entstehen, denn Ferienluchs übernimmt die Kosten für zwei Kinder (Gesamtwert max. 600,00 €). Einfach Programme hochladen und Ferienluchs kostenlos testen.

Anzeige
Anzeige

Beste Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region

Inhaltsverzeichnis
Home