Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen

Werke der Weltliteratur

mit Denis Scheck
Teilen
Teilen

Veranstalterhinweis:

Mit einem literarischen Highlight startet die Stadtbibliothek ins neue Jahr. Auf Einladung der Buchhandlung „Castroper Leselust“ wird Denis Scheck, einer der bekanntesten und profiliertesten Literaturkritiker Deutschlands, am Dienstag, den 28. Januar 2020, eine Auswahl der wichtigsten Werke der Weltliteratur präsentieren. Zu dieser Veranstaltung möchte ich Sie herzlich einladen. – lntseiner ganz persönlichen Bestenliste nimmt Scheck keine Rücksicht auf Genre- oder Sprachgrenzen. Neben Ovids „Metamorphosen“, Kafkas Tagebüchern, den russischen Klassikern und den Werken Shakespeare‘s findet man u.a. auch „Tim und Struppi“-Comics, Fantasy-Romane von Tolkien und Rowling sowie berühmte Kinderbücher von Astrid Lindgren. Wortgewandt und klug erklärt er seinem Publikum, was man gelesen haben muss – und warum. – Sie dürfen sich also auf eine kurzweilige Veranstaltung freuen, die gleichermaßen unterhaltsam und informativ ist und Orientierung in der Bücherflut verspricht. – Die Lesung ist eine Kooperationsveranstaltung von Stadtbibliothek und „Castroper Leselust“. Sie findet am Dienstag, den 28.01.2020, in der Stadtbibliothek, lm Ort 2, statt und beginnt um 19:30 Uhr. Der Eintritt beträgt 15,00 Euro. Karten sind im Vorverkauf in der Stadtbibliothek und der Buchhandlung „Castroper Leselust“, Münsterstr. 14, sowie an der Abendkasse erhältlich.

Anzeige
Anzeige

Beste Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region