Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen

The Love Europe Project

Dokumentarfilm, in Anwesenheit von Sebastian Stern, Michaela Kezele
Teilen
Teilen

Veranstalterhinweis:

9 Geschichten, 1 Europa – junge preisgekrönte europäische Nachwuchs-Filmemacher*innen erzählen ihre ganz persönlichen Geschichten von und für Europa. Für sie bedeutet Europa Vielfalt, Demokratie, Freiheit, Toleranz, Liebe, aber auch Konflikte, Angst, Flucht, Fremdheit, Vorurteile, Mangel, Überdruss und vieles mehr. – Der Film ist das erste Projekt im Rahmen von „The Love Europe Project“, ähnliche Aktivitäten stehen in ganz Europa an. Der Kompilationsfilm wurde von sperl+film GmbH (Gabriela Sperl) und der Produzentin Miriam Klein produziert und in Koproduktion mit ZDF – Das kleine Fernsehspiel und in Kooperation mit arte umgesetzt sowie gefördert vom FilmFernsehFonds Bayern.

Location

Filmstudio Glückauf
Rüttenscheider Str. 2
45128 Essen

www.essener-filmkunsttheater.de

ÖPNV-Verbindung anzeigen

Anzeige
Anzeige

Beste Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region