Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen

SommerSound

Teilen
Teilen

Veranstalterhinweis:

Sommerzeit ist Ferienzeit – und mit den Sommerferien kommt traditionell der SommerSound nach Gelsenkirchen. Ab dem 21. Juli 2019 lädt das Referat Kultur der Stadt Gelsenkirchen wieder umsonst und draußen an fünf Sonntagen in den Stadtgarten ein zu hochklassiger, internationaler Folkmusik.
Jeweils zwei Formationen stehen pro Abend nacheinander auf der Bühne des Musikpavillons, um 19 Uhr und um 20:30 Uhr. Bereits ab 18 Uhr ist der Biergarten geöffnet. Stilistisch präsentiert der SommerSound 2019 eine bunte Mischung, denn das Programm bietet von leisen Tönen bis feurigem Gypsy Jazz, von humoristischer Brass-Musik bis zu finnischem Tango etwas für jeden Geschmack. Mit dabei sind mit Stefan Bauer, dem Dan Walsh Trio, Christina Lux, Uusikuu, der Paul McKenna Band, An Erminig, Schnaftl Ufftschik, ZMEI3, Handmade Moments und der Marion & Sobo Band Acts aus England, Finnland, Rumänien, Schottland, Frankreich, den USA, Polen und Deutschland.
Die Programmflyer sind kostenlos erhältlich an der Stadt- und Touristinfo, in Kultur- und Freizeiteinrichtungen und an vielen weiteren Stellen in Gelsenkirchen.

Alle Veranstaltungen

Anzeige
Anzeige

Beste Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region