Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen

Opfer und Drama

Vortrag von Uwe Steiner zur „Dramaturgie und Viktimologie der Geschlechter seit 1800“
Teilen
Teilen

Veranstalterhinweis:

Prof. Dr. Uwe Steiner, Lehrgebiet Neuere deutsche Literaturwissenschaft und Medientheorie der FernUniversität in Hagen, referiert am Mittwoch, 18. September, über „Opfer und Drama. Zur Dramaturgie und Viktimologie der Geschlechter seit 1800“. Die Veranstaltung in den wissenschaftsgesprächen der Fakultät für Kultur- und Sozialwissenschaften dauert von 16 bis 18.30 Uhr und findet im Seminargebäude (Gebäude 2), Räume 4 und 5, Universitätsstr. 33, 58097 Hagen, statt.

Location

Fernuniversität
Universitätsstr. 11
58097 Hagen

ÖPNV-Verbindung anzeigen

Anzeige
Anzeige

Beste Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region