Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen

Monika Brandmeier

Künstlerinnengespräch
Teilen
Teilen

Veranstalterhinweis:

Anlässlich der Finissage der Ausstellung „Betrachtung“ lädt die Kunsthalle Recklinghausen am Sonntag, 17. November um 15 Uhr ein zu einem Künstlergespräch mit Monika Brandmeier. Monika Brandmeier ist Bildhauerin, Zeichnerin, Fotografin. ZudemFoto und Video eine dauernde Zwiesprache mit dem zeichnerischen Werk erkennen, das gewissermaßen das Inventar der gesamten künstlerischen Praxis bereithält. Durchläuft man aber die Ausstellung der Kunsthalle Recklinghausen, scheint nichts mit der traditionellen Auffassung von Bildhauerei in Verbindung gebracht werden zu können. Monika Brandmeier entwickelt ihre Werke aus der Poesie des Dinglichen und seiner Materialität. Dabei formuliert sie im Grunde elementare, beinahe selbstverständliche Sachverhalte und setzt unsere Welt- und Lebenserfahrung verblüffend einfach ins Bild. – In Kamen geboren, studierte Monika Brandmeier zunächst an der FH Dortmund und später an der Hochschule für Bildende Künste in Braunschweig und der Staatlichen Kunstakademie Düsseldorf. Seit 2001 ist sie Professorin für Bildhauerei an der Hoch-schule für Bildende Künste Dresden. Sie lebt und arbeitet in Berlin und Dresden.

Location

Kunsthalle
Große-Perdekamp-Str. 25
45657 Recklinghausen

http://www.kunst-in-recklinghausen.de

ÖPNV-Verbindung anzeigen

Anzeige
Anzeige

Beste Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region