Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen

Mir Goes Pop: Back to the 70s

mit der Neuen Philharmonie Westfalen / Großes Haus
Teilen
Teilen

Veranstalterhinweis:

Anschnallen und los geht’s! Denn es ist wieder Zeit für eine mitreißende Reise quer durch die musikalische Bandbreite der wilden 70er – gemeinsam mit Orchester, Band und den Solisten Viviane Essig und Henrik Wager: Aufgrund des großen Erfolgs von „I was made for loving you“, „Mandy“ oder „Smoke on the Water“ in sinfonischem Gewand kehrt „MiR goes POP: Back to the 70s“ zurück ins Musiktheater im Revier für einen fulminanten Abend. Die 70er-Jahre sind eine bewegte Zeit: Richard Nixon sitzt im Weißen Haus, der erste Golf geht vom Band, der Vietnamkrieg endet, und die Beatles lösen sich auf. Auch in der Popmusik ist die musikalische Vielfalt groß. Freuen Sie sich abermals auf Pop-Klassiker wie Gerry Raffertys „Baker Street“ oder „I don’t like Mondays“ von „The Boomtown Rats“ sowie Songs von Elton John bis Stevie Wonder und von Supertramp bis Paul McCartney.

Location

Musiktheater im Revier
Kennedyplatz
45881 Gelsenkirchen

info@musiktheater-im-revier.de
http://www.musiktheater-im-revier.de

ÖPNV-Verbindung anzeigen

Anzeige
Anzeige

Beste Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region