Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen

Kölner Kammerorchester

Solist: Daniel Rothert (Blockflöte)
Teilen
Teilen

Veranstalterhinweis:

In der griechischen Mythologie schnitzt Pan seine Flöte aus einem Schilfrohr, in das sich die schöne Nymphe Syrinx verwandelt hat. Die christliche Kunst bevölkert das Paradies mit Engeln, die ihren Flöten himmlische Töne entlocken. Pastorale Naturidylle und religiöse Innigkeit sind auch das Spannungsfeld, in dem die Flötenmusik des Barock entsteht. Telemanns und Sammartinis Flötenkonzerte passen mit ihrer Festlichkeit genauso gut in die Adventszeit wie Corellis »Weihnachtskonzert«, das allerdings ohne das Blasinstrument auskommt. Dies gilt auch für Mozarts »Haffner-Serenade«, die sich als erstes großes und geistliches Orchesterwerk des Komponisten hervorragend in das Programm fügt.

Location

Philharmonie
Bischofsgartenstr. 1
50667 Köln

feedback@koelnmusik.de
http://www.koelner-philharmonie.de

ÖPNV-Verbindung anzeigen

Anzeige
Anzeige

Beste Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region