Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen

Junge Pianisten Elite

mit Joseph Moog
Teilen
Teilen

Veranstalterhinweis:

Ein weiterer Höhepunkt erwartet die Freunde der Klaviermusik im Kunstmuseum Solingen in der Konzertreihe „Junge Pianisten Elite“: Joseph Moog, der inzwischen zu den großen deutschen Künstlerpersönlichkeiten zählt und weltweit gefeiert wird, gestaltet das 3. Museumskonzert am Sonntag, 24. November 2019. – Vor acht Jahren hatte er beim renommierten Klavier-Festival Ruhr als „Rising Star“ begonnen, ein Status, den er längst hinter sich gelassen hat. Beim diesjährigen Abschlusskonzert, das als letztes Konzert des Festivals immer ein besonderes Gewicht hat, erreichte er ein Niveau, das man auch bei den ganz Großen nicht immer erlebt und wo ihn ein begeistertes Publikum erst nach vier Zugaben entließ. – Auch in Solingen ist er kein Unbekannter: – Nach seinen wiederholten großen Erfolgen mit den Bergischen Symphonikern kehrt er jetzt ins Kunstmuseum zu seinem dritten Konzert zurück. Mit seinem Programm, einer Mischung aus bekannten Werken von Beethoven und Liszt sowie seltener gespielten Stücken von Schubert und Fauré, beweist er, dass er nicht nur die große Klavierliteratur beherrscht, sondern auch gerne selten zu hörende oder in Vergessenheit geratene Werke in sein Repertoire aufnimmt.

Location

Kunstmuseum
Wuppertaler Str. 160
42653 Solingen

http://www.kunstmuseum-solingen.de

ÖPNV-Verbindung anzeigen

Anzeige
Anzeige

Beste Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region