Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen

Jeremy Denk teil von: Klavier-Festival Ruhr

Werke von Beethoven, Adams, Bizet u. a.
Teilen
Teilen

Veranstalterhinweis:

In seiner amerikanischen Heimat ist Jeremy Denk längst ein legendärer Star, in Europa aber nach wie vor ein Geheimtipp. Mit Ausnahme des Klavier-Festivals Ruhr, denn nach seinem gefeierten Debüt im Jahr 2017, bei dem er u.a. mit Tanzsätzen aus vier Jahrhunderten und mit Franz Schuberts großer B-Dur-Sonate begeisterte, ist der New Yorker hier nun bereits zum zweiten Mal zu erleben. „Das Konzert … geriet zu einem wahren Triumph für den Künstler“, jubelte die WAZ damals. Der so virtuose wie originelle Interpret, der auch als versierter Musikschriftsteller hervorgetreten ist, kehrt zurück mit einem gewitzt zusammengestellten Programm, das u.a. Rares von Ludwig van Beethoven, Variationenzyklen von Bizet und Mendelssohn sowie Schumanns wunderbare C-Dur-Fantasie enthält.

Location

Stadthalle
Theodor-Heuss-Platz 1
45479 Mülheim

stadthalle@stadt-mh.de
http://www.stadthalle-muelheim.de

ÖPNV-Verbindung anzeigen

Anzeige
Anzeige

Beste Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region