Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen

I puritani

Oper von Vincenzo Bellini
Teilen
Teilen

Veranstalterhinweis:

„Far piangere cantando…“ – durch Gesang zum Weinen bringen wollte der junge Großmeister des ekstatischen Belcanto Vincenzo Bellini sein Publikum. Mit seiner letzten Oper „I puritani“ überwältigte er 1835 die Pariser bei der Uraufführung mit melodisch-harmonischer Entgrenzung, rauschhaften Kantilenen und seinem kompositorischen Bekenntnis, das Wesentliche in der Gesangslinie zu sagen. Adela Zaharia wird nach Lucia di Lammermoor und Maria Stuarda nun einer weiteren tragischen Heldin des lyrischen Koloraturfachs auf der Bühne der Düsseldorfer Oper Leben einhauchen. Elvira begegnen wir im England des Jahres 1649: Mit Hinrichtung des mit den Katholiken paktierenden Königs Karl I. macht Oliver Cromwell den Weg frei für eine protestantisch dominierte Republik. Doch noch zerfleischt sich das Land im Bruderkrieg. Die belagerte Puritaner-Feste in Plymouth wird zum Schauplatz eines Seelendramas. Elvira, Tochter des puritanischen Gouverneurs, soll den Puritaner Riccardo heiraten, liebt aber Arturo Talbo. Der Vater gibt seinen Segen, doch Arturo ist Royalist und missbraucht die Hochzeitsvorbereitungen, um die gefangene Königin Henrichetta durch So 22.12. – 18.30 Uhr Theater Duisburg gemeinsame Flucht vor der Hinrichtung zu retten. Zurück bleibt Elvira, die sich im Wahnsinn verliert. Dann taucht Arturo nach drei Monaten plötzlich wieder auf… Rolando Villazón, intimer Kenner des Belcanto-Kosmos und nach seiner erfolgreichen Inszenierung von Donizettis „Don Pasquale“ nun zum zweiten Mal als Regisseur zu Gast am Rhein, erzählt die Geschichte einer Liebe in Zeiten grassierenden Schwarz-Weiß-Denkens.

Location

Opernhaus
Heinrich-Heine-Allee 16a
40213 Düsseldorf

ticket@operamrhein.de
http://www.operamrhein.de

ÖPNV-Verbindung anzeigen

Anzeige
Anzeige

Beste Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region