Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen

Frisch gepresst

Jan Drees liest aus „Sandbergs Liebe“, Moderation: Michael Serrer
Teilen
Teilen

Veranstalterhinweis:

Kristian Sandberg lernt über Dating-Apps Kalina kennen und eine romantische Beziehung beginnt, deren sexuelle Intensität und zärtliches Miteinander Sandberg wähnen lassen, in ihr tatsächlich die Frau seines Lebens gefunden zu haben. Aber aus dem anfänglichen Liebestaumel wird eine Höllenfahrt. „ ‚Sandbergs Liebe‘ ist ein fast psychedelischer Thriller über emotionalen Machtmissbrauch und die Liebe in heutigen Zeiten – oder das, was in heutigen Zeiten für Liebe gehalten wird.“ (NDR Kultur) Jan Drees ist ein Schriftsteller, Journalist, Moderator und Literaturredakteur beim Deutschlandfunk. – Moderation: Michael Serrer, Leiter des Literaturbüros NRW

Location

Zentralbibliothek
Bertha-von-Suttner-Platz 1
40227 Düsseldorf

ÖPNV-Verbindung anzeigen

Anzeige
Anzeige

Beste Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region