Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen

Düsseldorfer Symphoniker & Kirill Gerstein (p)

Werke von Gershwin, Rachmaninow und Sibelius
Teilen
Teilen

Veranstalterhinweis:

Drei Werke, die kaum zwanzig Jahre trennen, zeigen drei gleichzeitige Welten: die ewige Sehnsucht nach dem alten Russland des Exilanten Rachmaninow, das amerikanische Hier und Jetzt des russischen Einwandererkindes Gershwin und der eigentümlich sture, bildhauerische Stolz des finnischen Nationalheiligtums Sibelius. Große Musiken, die eine Epoche des Aufbruchs rahmen.

Anzeige
Anzeige

Beste Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region