Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen

Aschenbrödel – Nuss mit lustig

Familienstück von Stefan Keim
Teilen
Teilen

Veranstalterhinweis:

Ein selbstbewusstes Mädchen holt sich seinen Prinzen. Der tschechische Märchenfilm „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ gehört für viele zum Pflichtprogramm in der Winterzeit. Das Thea- ter im Depot zeigt nun eine eigene Spielart des Kultklassikers, mit viel Witz und ungewöhnlichen Einfällen. „Aschenbrödel – Nuss mit lustig“ ist eine fröhliche Komödie, die sowohl nachmittags für Familien als auch im Abendspielplan läuft. – Das dreiköpfige Ensemble (Cordula Hein, Thorsten Strunk und Sandra Wickenburg) muss nicht nur ständig die Rollen wechseln und Bühnenelemente umbauen. Die neue Textfassung hat der Kulturjournalist und Kabarettist Stefan Keim geschrieben und der Einfachheit halber auch Regie geführt. „Aschenbrödel – Nuss mit lustig“ ist manchmal eine durchgeknallte Parodie, die Auffüh- rung entwickelt aber auch viel Herz.

Anzeige
Anzeige

Beste Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region