Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen

A Christmas Carol

Stück von Charles Dickens, ab 6 J.
Teilen
Teilen

Veranstalterhinweis:

n diesem besonderen Jahr laden wir zur Weihnachtszeit zur berühmten Geschichte um den Geist der Weihnacht ein. Die Zuschauer*innen sitzen 360 Grad um die große Drehbühne herum. Von allen Seiten kann mit genügend Abstand das Spiel des Ensembles in einer bildstarken, humorvollen und doch berührend ernsten Geschichte erlebt werden: Bob Cratchit bittet um einen freien Tag zu Weihnachten, um diesen mit seinem kranken Sohn Tim verbringen zu können. Doch der vermögende Geschäftsmann Ebenezer Scrooge reagiert hartherzig. In der Nacht vor Weihnachten wird er von den Geistern der Vergangenheit, der Gegenwart und der Zukunft heimgesucht. Sie zeigen ihm eindrücklich sein früheres glückliches Leben, die große Einsamkeit, in die er sich durch seine Arbeit selbst gebracht hat, aber auch das (tödliche) Leid, das sein Geiz der Familie Cratchit bringen wird. Geläutert bittet Scrooge um Gnade und ändert sein Verhalten grundlegend. Regisseurin Mina Salehpour setzt die sozialkritische Weihnachtsgeschichte in einem musikalischen Ensemblespiel in Szene. Ihre Theaterarbeiten wurden mehrfach auf Festivals eingeladen, 2013 erhielt sie den Deutschen Theaterpreis Der Faust. »A Christmas Carol« ist nach »Paradies« ihre zweite Arbeit in Düsseldorf.

Anzeige
Anzeige

Beste Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region