Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Weihnachtsmarkt auf Schloss Grünewald in Solingen-Gräfrath

Foto: © Joerg Lange www.lange-fotografie.de
Anzeige

Zum vierzehnten Male findet der Romantische Weihnachtsmarkt auf Schloss Grünewald in Solingen-Gräfrath statt. An zwei Wochenenden wird das historische Gelände mit knisternden Feuerkörben, lodernden Fackeln und flackernden Kerzen zur romantischen Kulisse verzaubert.
Über 100 Künstler, Kunsthandwerker und Designer bieten ausschließlich selbst gefertigte Waren an. Schmuck, Körbe, Glas, Gewürzmischungen, Teddybären, Lichtobjekte, Papierkunst und vieles mehr sorgen für ein abwechslungsreiches Sortiment. Da die die Aussteller teilweise von einem zum anderen Wochenende wechseln, lohnt sich auch ein doppelter Besuch. Auch, weil all die leckeren Schlemmereien wie Flammkuchen, Raclette, frische Maronen, schwedischer Glögg und mehr an einem Tag gar nicht verdrückt werden können. Der Renner sind übrigens die pikanten Ritterspieße.
Zudem locken das mittelalterliche Mäuseroulette, das Knusperhäuschen-Basteln bei den Hexen, ein feuerspuckender Gaukler und Lagerfeuer zum Stockbrotbacken. Rundum eine gelungene Mischung aus märchenhaftem Ambiente, hochwertigem Handwerk und gemütlicher Romantik. 
15.-17.12. 
Fr 14-21 Uhr
Sa+So 11-20 Uhr

21.-23.12.
Do 14-21 Uhr
Fr+Sa 11-20 Uhr

Eintritt: 7€, Kinder bis 16 Jahre frei
Haus Grünewald 1, Solingen-Gräfrath

Anzeige


Beste Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region