Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen

Ad
Ad
Ad

Weihnachtsmarkt Ruhr Park Bochum

Foto: Marc Vollmannshauser
Ad

Auch im Ruhr Park weihnachtet es sehr. Der Weihnachtsmarkt verteilt sich dieses Jahr allerdings nicht im ganzen Shopping Center, sondern macht sich erstmals außerhalb breit. Vor dem Haupteingang darf das Markttreiben erschlemmt und erschlendert werden. Selbst Menschen mit zwei linken Händen wird dort geholfen. Auf dem Weihnachtsmarkt befindet sich der Verpackungsservice. Und was es noch auf dem Weihnachtsmarkt gibt: den ersten Ruhr-Park-Honig! Seit Mai 2017 leben acht Bienenvölker auf dem Dach des Centers und waren in der Zeit fleißig. 300 Gläser Honig hat die erste Honigernte ergeben. Ein 300-Gramm-Glas kostet 4 Euro. Neben leckerem Honig gibt es dafür noch eine gute Tat. Denn den Erlös spendet der Ruhr Park an die Aktion Lichtblicke e.V.
Auch hinter dem Haupteingang des Ruhr Parks weihnachtlich zu – einem bunten Programm sei’s gedankt. Jeden Samstag tingelt viermal die Weihnachtsparade durch den ganzen Ruhr Park und freitags und samstags gibt es Programm auf der Bühne unter dem Ruhr-Park-Zelt. Ebenfalls freitags und samstags dürfen Kinder in der Jako-O-Kreativstation tüchtig basteln und an den Adventssamstagen in der Weihnachtsbäckerei Kekse backen, während ihre Eltern shoppen gehen. Auch sonst hat das Programm einiges zu bieten und endet einen Tag vor Weihnachten mit vier Auftritten der New York Gospel Stars.

30.11.-23.12.
Mo-Do & Sa 12-21 Uhr
Fr 12-22.30 Uhr

Ad

Beste Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region