Unser E-Paper für Dezember

Teilen
Teilen

This is it. Das war‘s. Vorbei mit ‘21. Ciao Kakao.

Erinnert ihr euch noch an die Weihnachtszeit 2020?
Als der zweite Lockdown gerade durchschlug, sich letztendlich bis Ende Mai zog,
man sehnlichst auf die freigegebenen Impfungen wartete und nicht mal wusste,
ob es eine gute Idee ist, die eigene Familie zu treffen?

Zwar konnten wir seitdem einige Schritte nach vorne machen,
aber so richtig glatt gebügelt ist das meiste noch nicht.
Also weiterhin am Riemen reißen.
Dafür gibt‘s aber zu dieser Saison endlich wieder Weihnachtsmärkte.
Und Veranstaltungen in den Konzerthallen, Theatern und Museen.
Und offene Restaurants und Bars.
Und Lebkuchen.
Und euch und uns.
Also eigentlich alles, was wir lieben.

Dezember ist immer der Monat zwischen gestern und morgen.
Reflektieren, nostalgisch sein, nach vorne schauen, Pläne schmieden.
Wenn man Fotos vom ersten Schnee in den Status packt
und gleichzeitig für den nächsten Sommerurlaub recherchiert.

Auch wir schauen in der neusten Ausgabe in beide Richtungen.
Wir lassen euch tief in unsere Herzen blicken und zeigen,
welche Musikalben uns dieses Jahr geflasht haben.
Gleichzeitig gucken wir, auf was für Kinofilme man sich in ‘22 jetzt schon freuen darf.
Wir gehen an verlassene Orte und mitten ins laute Getümmel.
Wir haben kreative Ideen für die ersten 24 Tage
und ebenso für den letzten Tag des letzten Monats im Kalender.
Probiert sie aus, dafür sind sie da.

Bleibt auch ihr stets auf beiden Seiten der Medaille!
Bleibt mutig, neugierig, sehnsuchtsvoll und vor allen Dingen gesund.

Ho, ho, ho + toi, toi, toi für die nächsten 365!

Eure coolibris

Anzeige
Anzeige

Beste Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region