Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen

Ad
Ad
Ad

Voll voll und voll toll: Thai-Imbiss Ayutthaya

Foto: Anke Hesse
Ad

Bei TripAdvisor überschlagen sich die Kritiker: „Geheimtipp“, „Authentisch„ oder „Bestes Pad Thai, das ich je in Deutschland gegessen habe“ lauten die Bewertungen zum Ayutthaya Thai-Imbiss. Höchste Zeit, im Mini-Schnellrestaurant auf der Behrenstraße einzukehren.

Seit November 2015 bewirten Köchin Butsi Rosik und ihr Mann Lucjan die Flingeraner mit original thailändischer Küche. Die Soßen werden selbst gemacht, die Gewürze von Hand gemörsert und zusammengestellt, Geschmacksverstärker kommen nicht auf den Teller. Der Erfolg ist nicht nur im Netz durchschlagend. Bereits beim Eintreten staut es sich in der Tür. Das Telefon klingelt, alle Tische sind belegt. Die Köchin begrüßt uns freundlich und wuselt weiter in der gut einsehbaren Küche im Thekenbereich umher.

Ansonsten stechen ein Kamin, Orchideenbilder und ein gerahmtes Zertifikat für originalgetreues Thai-Essen ins Auge. Rosiks Ehemann, der sich augenzwinkernd mit „Ich bin hier nur der Dienstbote“ vorstellt, reicht meiner Begleiterin und mir von der Theke aus ein Getränk. Eine Familie steht auf und wir dürfen uns setzen. Die Karte ist schnörkellos und umfangreich. Wir entscheiden uns für „Gui Tood“ alias Wantan mit Hühnchen und „Tao Hug Tood“, gebratene Tofuscheiben, beide mit süß-saurer Soße.

Als die Vorspeise nach einer kleinen Wartezeit ankommt, fällt auf, wie frisch, knusprig und würzig das Ganze schmeckt. Die Soße hat rein gar nichts mit der gelierten Flüssigkeit, die aus so manchen Fertigflaschen tropft, gemein. Beim Nationalgericht Pad Thai meint man, alle Gewürze seien nur dazu da, die Eigengeschmäcker der Zutaten Huhn, Ei, Sojasprossen und Erdnüsse zu komplettieren. Auch das Gegenüber genießt die „49“ mit gebratenen Garnelen sichtlich. Fazit: Believe the Hype!
Ayutthaya Thai-Imbiss, Behrenstr. 44, Düsseldorf

Ad

Beste Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region