Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen

Stoffmarkt-Termine 2020 in NRW: Nä(h), wat es dat schön

Foto: Brianna Santellan
Teilen
Teilen

Hat euch die Muse geküsst und das Do-it-yourself-Fieber gepackt, dann kauft euch zauberhafte Stoffe gleich meterweise. Aber der Weg in die Niederlande ist zu weit und nur Unpassendes im Stoffladen um die Ecke hält euch ab? Dann findet Abhilfe beim Schlendern über folgende Stoffmärkte in NRW – Meterware und Ideen zum Nähen und Basteln inklusive.

Achtung: Aufgrund der Veranstaltungsregelung zur Eindämmung des Corona-Virus bitten wir darum, sich im Einzelfall noch einmal beim Veranstalter selbst zu erkundigen, ob die Veranstaltungen tatsächlich stattfinden.

Inhaltsverzeichnis [verbergen]

Stoffmärkte in Münster

Stoffmarkt | Münster

Foto: Annie Spratt

Lasst euch auch im schönen Münster inspirieren! Vor traumhafter Schlosskulisse findet ihr samtige, karierte, gestreifte Textilien und vieles mehr. Egal, ob ihr neue Kissen, Gardinen oder Geschenke zaubern möchtet, oder Kleidung – den passenden Stoff samt Inspiration gibt es dort garantiert. Und auch hier steht euch der Weg zum Gewinn einer Schweizer Nähmaschine offen.
Stoffmarkt: 29.3. (11 Uhr), Schlossplatz, Münster

Stoffmärkte in Köln und Umgebung

Stoffencircus | Brühl

Manege frei für eure Idee! Fehlende Utensilien für die Umsetzung ergattert man bei Stoffencircus in Brühl. Zahlreiche Aussteller breiten hier ihre Waren aus, in die man sich nur verlieben kann. Am Ende produziert ihr durch eure selbst entworfene Kleidung für Kinder oder euch selbst garantiert großen Staunen.
Stoffencircus: 15.3. (11 Uhr), Balthasar-Neumann-Platz, Brühl

Stoffmarkt | Köln

Foto: Denise Husted

Ihr zückt für Kostüme gern die Nähmaschine? Nach Karneval ist ja gleichzeitig vor Karneval! Also kauft euch doch gleich die nächste Portion Tüll und Co. beim Stoffmarkt im Mediapark. Die Ware kann natürlich auch für diverse andere Outfits genutzt werden. Der Kreativität ist schließlich keine Grenze gesetzt. Come as you are!
Stoffmarkt: 13.6. (10 Uhr), Im Mediapark 8, Köln

Weitere Stoffmarkt-Termine in Köln und Umgebung

15.3.: Stoffencircus, Brühl, Balthasar-Neumann-Platz, 11.00

4.4.: Stoffmarkt, Troisdorf, Innenstadt, Kölner Straße, 10.00

1.5.: Stoffmarkt, Hennef, Marktplatz, 11.00

3.5.: Stoffmarkt Holland, Leverkusen, Opladener Platz, 11.00

17.5.: Stoffmarkt, Bad Godesberg, Theaterplatz, 11.00

17.5.: Stoffencircus, Düren, Marktplatz, 11.00

11.6.: Stoffencircus, Brühl, Balthasar-Neumann-Platz, 11.00

14.6.: Stoffmarkt, Euskirchen, Neustraße, 11.00

20.6.: Stoffencircus, Gummersbach, Wochenmarkt, 11.00

Stoffmärkte am Niederrhein und Umgebung

Stoffencircus | Krefeld

Bekleidung selber herzustellen fördert nicht nur die Kreativität, sondern auch den Ehrgeiz. Denn auch wenn mal eine Naht wieder aufgetrennt werden muss und man kurz vorm Verzweifeln ist, dran bleiben lohnt. Eure Aufwandsentschädigung: ganz individuelle, auf den Leib geschneiderte Stücke, die potenzielle „Wo hast du das denn her“-Fragen hervorbringen.
Stoffencircus: 22.3. (11 Uhr), Am Röttgen, Krefeld

Stoffmarkt | Wuppertal

Foto: Jeff Wade

Wollt ihr euch in Samt und Seide hüllen, ist der Gang nach Wuppertal zum Stoffmarkt der erste Schritt. Dort stehen euch auf dem Laurentiusplatz Stoffbahnen en masse zur freien Auswahl. Aus dem perfekten Match mit Knöpfen, Spitzenbordüren und Co. zaubert ihr euch mit etwas Übung im Handumdrehen einen edlen Zwirn zum Ausgehen. Die benötigte Nähmaschine kann man gleich auf dem Stoffmarkt bei der Verlosung mit absahnen.
Stoffmarkt: 28.3. (10 Uhr), Laurentiusplatz, Wuppertal

Weitere Stoffmarkt-Termine am Niederrhein und Umgebung

27.3.: Stoffmarkt, Viersen, Zentrum, 10.00

29.3.: Stoffencircus, Solingen, Am Neumarkt, 11.00

26.4.: Stoffencircus, Lüdenscheid, Rathausplatz, 11.00

10.5.: Stoffencircus, Grefrath, Eissport & Eventpark, Stadionstraße 161, 11.00

12.6.: Stoffencircus, Remscheid, Theodor-Heuss-Platz, 11.00

14.6.: Stoffencircus, Neuss, Eissporthalle, Jakob-Koch-Straße 1, 11.00

Stoffmärkte im Ruhrgebiet und Umgebung

Stoffmarkt Holland | Oberhausen

Während der „Stoffmarkt Holland” in Dortmund im Frühjahr nicht stattfindet (erst im Herbst wieder), kann in Oberhausen an gleich zwei Terminen munter an über 140 Ständen geshoppt werden. Dabei kommen euch möglicherweise nicht nur die unterschiedlichsten Stoffe, sondern auch gleich Garn, Patches, Reißverschlüsse und Co. in die Tüte.
Stoffmarkt Holland: 14.6. (11 Uhr), Saporoshje-Platz, Oberhausen

Stoffmarkt Holland | Bochum

Foto: Héctor J. Rivas

In den Niederlanden sind Stoffmärkte schon länger bekannt und erfolgreich, seit 2004 versorgt der „Stoffmarkt Holland” Näh-Süchtige bundesweit mit den passenden Utensilien. Und auch in Bochum stehen dann mehr als 140 Stände parat, an denen man alles zum selber Nähen erspähen kann. Die Auswahl an Stoffen ist dabei umfangreich, bunt gemixt und gleichzeitig up to date. Gleich das liebste Schnittmuster mitnehmen und schon kann die Nähmaschine angeschmissen werden.
Stoffmarkt Holland: 8.3. (11 Uhr), Boulevard Bongardstraße, Bochum

Stoffmarkt | Soest

Auch in Soest in der Nähe des Ruhrgebiets findet ihr euer neuestes Lieblings-Textil, an das ihr euch schmiegen könnt. Über 100 Stände liefert euch dann Stoffe für Gardinen, die fescheste neue Bekleidung und mehr. Auch hier vor Ort ist ein Nähmaschinenhersteller, der das Objekt der Begierde – eine Schweizer Nähmaschine im Wert eines dreistelligen Bereichs – verlost.
Stoffmarkt: 19.4. (11 Uhr), Markt und Brüderstraße, Soest

Weitere Stoffmarkt-Termine im Ruhrgebiet und Umgebung

4.4.: Stoffencircus, Marl, Marktplatz-Hülz, 11.00

5.4.: Stoffmarkt, Essen-Werden, Körholzstraße, 11.00

9.5.: Stoffencircus, Bottrop, Berliner-Platz, 11.00

21.6.: Stoffencircus, Hamm, Zentralhalle, Ökonomierat-Peitzmeier-Platz 2-4, 11.00

Anzeige
Anzeige

Beste Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region

Inhaltsverzeichnis
Home