Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen

Ad
Ad
Ad

Thrift Shop Experience: Second Hand Läden im Rest-Ruhrgebiet

Foto: Prudence Earl
Ad

Auch im Rest vom Pott lassen sich etliche Adressen für vergnügliches Second Hand-Shopping finden. Hier sind einige aus Duisburg, Mülheim, Oberhausen, Gelsenkirchen, Bottrop und Recklinghausen. 

Inhaltsverzeichnis [verbergen]

Second Hand Shop

Bergeweise Kleidung stapelt und türmt sich in diesem Laden und wartet auf neue Besitzer. Angeboten wird ein breites Spektrum für Damen, Herren und Kinder. Eigentlich wäre nur verwunderlich, wenn man bei einem Besuch gar nichts findet.
Grabenstraße 144, Duisburg, second-handshop.de

Marly

Im Fokus stehen Kleidung für Mann und Frau aus zweiter Hand. Kommissionsverkauf ist ohne Anmeldung jederzeit möglich.
Sonnenwall 14, Duisburg

Papelapapp

Schon seit 1997 kann man in diesem Second Hand Laden weitergereichte Markenkleidung und Schmuck ergattern. Neben einer umfangreichen Damenabteilung ist auch eine Ecke für die Herren reserviert. Alles nach dem Motto: Second-Hand, aber nicht zweite Wahl.
Mainstraße 42, Duisburg, papelapapp.de

Secondo

Hier mischen sich Neu- und Second Hand-Waren, um ein breites, aktuelles Angebot an Damenmode bereit zu stellen. Emsige Sucher finden hier sicher immer ein Schätzchen für die Garderobe.
Trooststraße 5, Mülheim, secondo-mode.de

Diakonieposten

In gleich vier Läden verkauft die Diakonie in Mülheim aussortierte und gespendete Waren. Kleidung findet man an der Georgstraße 28, im Alten Postamt (Kleiststraße 24) und im Sonderverkauf (Sandstraße 45). In der Sonderbar (Kaiserstraße 8) lassen sich absolute Kuriositäten, Platten, Bücher und mehr erwerben.
diakoniewerk-muelheim.de

Die Camerabörse | Foto: Ole Kristian Heyer

Camerabörse

Kameras, Objektive, Zubehör – alles aus zweiter Hand, zu günstigen Preisen und serviert mit bester, fachkundlicher Beratung – in Mülheim findet sich ein Paradies für Foto-Fans, deren Geldbörsen gerne geschont bleiben. Und egal ob ihr analog oder digital unterwegs seid – dieser Laden erfüllt wirklich jeden Wunsch.
Friedrich-Ebert-Straße 40, Mülheim, camera-boerse.de

Siebensteins 2. Hand

Kinder- und Babymode, passendes Spielzeug und Anziehsachen für werdende und schon gewordene Muttis ergeben einen freundlich-bunten Laden zum munteren Shoppen.
Lipperheidestraße 42, Oberhausen, siebensteins.de

Allerhand aus zweiter Hand

Der Name ist Programm – Mode, Möbel, Deko und Design stehen im Angebot dieses Warenhauses. Beschreiben tut man die Waren gerne mit Wörtern wie Shabby Chic, Vintage und ausgefallen. Tatsächlich finden sich hier zahllose Schätze mit kultigem Look. Geshoppt werden kann auch online.
Gladbecker Straße 246–248, Bottrop, allerhand-bottrop.de

Schatzkiste

Ein Paradies für Jäger und Sammler will die Schatzkiste sein. Mit 1000 Quadratmetern, unzählbaren Waren und fairen Preisen ist das definitiv keine Lüge. Entdecken lassen sich Raritäten, Schickes und Antikes aus den Bereichen Möbel, Textilien, Haushaltsartikel, Werkzeug, Elektro und Sammlerschmarrn. Seit 2013 mit zweiter Filiale in Bottrop-Boy.
Essener Straße 39C, Bottrop; Horsterstr. 385, Bottrop-Boy, schatzkiste-bottrop.de

Rosenrot-Gelsenkirchen

Passend zum Namen hüllt sich dieser Laden in Rottöne. Zu kaufen gibt es Damenkleidung aus zweiter Hand, von glamourös bis sportlich, von schick bis lässig. Auch Schuhe, Schmuck und weitere Accessoires befinden sich im Angebot.
Hagenstraße 40, Gelsenkirchen, papelapapp.de/gelsenkirchen

Rosenrot-Recklinghausen

Die Rosenrot-Filialen sind Ableger des Papelapapp in Duisburg, laufen aber als eigenständige Shops. Verkauft werden in Recklinghausen neben Second-Hand-Markenkleidung auch Schuhe und Schmückstücke, sowie Kleidung von kleineren Labels und Designern.
Wiethofstraße 9, Recklinghausen, papelapapp.de/recklinghausen

Trend-Second

Shoppen wie in einer Boutique, aber zu verträglichen Preisen – das ist der Anspruch bei Trend-Second. Zu finden sind aktuelle und qualitative Damenmode, Schuhe, Accessoires, Taschen und hier und da auch mal was für den Herren von Welt.
Dorstener Straße 6, Recklinghausen, trend-second.de

Möbelmarkt Demir

Etliche Möbel, ganze Einbauküchen, komplette Sofagarnituren, Tische mit Stühlen, jede Menge Restposten, Elektroartikel und Haushaltswaren – in diesem Möbelmarkt lassen sich einige Gebrauchtwaren finden, die noch wie neu perfekt ins Inventar passen könnten.
Feldstraße 1, Recklinghausen, moebelmarkt-demir.de

 

Ad

Beste Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region

Inhaltsverzeichnis
Home