Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen

9 Pizzerien in Bochum für italienischen Genuss

Foto: Cathal Mac An Bheatha
Teilen
Teilen

Ja, was soll man sagen? Pizza geht halt immer! Auch und gerade in Bochum. Ob klassisches Ristorante, urige Taverne oder kultiger Imbiss: Hier findet ihr die besten Pizzerien der Stadt – ob im Ehrenfeld, in Wattenscheid oder in Altenbochum.

Inhaltsverzeichnis [verbergen]

Pizzerien in der Innenstadt Bochum

Trattoria Momo | Mitte

Foto: Andreas Zabel

Früher, in den goldenen Zeiten der Bonner Republik, ging man fein zum Italiener, wenn es was zu feiern gab. Heute, in Zeiten von Bestello-Pizza-Tatort-Abenden und Liefer-App, ist diese Tradition vielleicht etwas in Vergessenheit geraten. Die kleinen, feinen Italiener gibt es aber immer noch, nur eben in modern – wie zum Beispiel die Trattoria Momo. „Pizza“, „Pasta“ und „Insalate“ stehen auf der Karte der schnieken italienischen Wirtschaft in unmittelbarer Nähe zum Bochumer Ruhrstadion und damit ist doch im Grunde alles gesagt. Mit viel Holz und ein wenig Leider atmet die Inneneinrichtung modernes Stilbewusstsein, handbeschriebene Tafeln zeigen die Angebote des Tages und die Weinkarte. Komm, wir gehen zum Italiener!
Trattoria Momo, Stadionring 9, Bochum

Edelbeißer & Bravo Pizzeria | Mitte

Als Veganer hat man es nicht leicht bei einem Gericht, dessen vorrangige Bestandteile tierischen Ursprungs sind. Zum Glück hat sich das niedersächsische Pizza-Franchise Edelbeißer in Bochum in Form einer Kooperation mit der Bravo Pizzeria niedergelassen. Mit eigens hergestelltem Edelschmelz und leckerem Bio-Veggie-Belag wird die Pizzabestellung auch was für umweltbewusste Genießer. Dazu finden sich auf der Karte Salate, Al-Forno-Gerichte und Pasta. Wir finden das gut. Carninvore können ihre Gelüste klassisch im Angebot der Bravo Pizzeria stillen.
Edelbeißer, Springerplatz 2, Bochum

Farina | Mitte

Edles Holzdesign in der aufgeräumten Innenausstattung, die italienische Dreifaltigkeit „Pizza, Pasta, Insalata“ und eine hervorragende Lage gleich am Eingang zum Bermudadreieck machen das Farina zu dem, was es ist: ein modernes und doch traditionelles italienisches Ristorante. Der Mozzarella für die Steinofen-Pizzen kommt, wie es sich gehört, aus Bella Italia und paart sich auf den Pizzaböden mit allerlei leckeren Belägen. Wenn euch, warum auch immer, der Sinn mal nicht nach Pizza stehen sollte, hält das Farina auch einige italienische Grillgerichte bereit. Gegen Abend verwandelt sich die Örtlichkeit, dem Geist des Bermuda3Ecks entsprechend, in eine Bar.
Farina, Brüderstraße 1, Bochum

Holzofen Pizzeria | Mitte

Foto: Luann Hunt

Eine Pizzeria, die euch auch nach einer ereignisreichen Nacht im Bermuda noch eine leckere Pizza zubereitet, muss per se ja schon gut sein – so wie die Holzofen Pizzeria mitten auf der Kortumstraße im Bochumer Partyviertel. Die überzeugt vielleicht nicht mit fancy Inneneinrichtung, überzeugt dafür aber mit der nötigen Menge Pragmatik und vor allem einer sattmachenden Pizza auch noch in den frühen Morgenstunden des Wochenendes. Danke dafür!
Holzofen Pizzeria, Kortumstraße 20, Bochum

Pizza | Ehrenfeld

Foto: Nils Hofmann

Hands down die beste Pizza im Ehrenfeld. Schon die minimalistische Namensgebung des Landes zeigt, dass hier wenig Wert auf unnötigen Schnickschnack gelegt wird. Es gibt eben Pizza und was der an breiter Auswahl fehlt macht sie in Geschmack locker wieder wett. Ein fancy Ristorante ist das Pizza definitiv nicht: Im Innenraum erwartet euch ein kleiner Stehtisch, die Deckenleuchte wurde wohl von einem Zahnarzt stibitzt. Bei gutem Wetter gibt es auch Sitzplätze draußen mit Blick auf den Hans-Ehrenberg-Platz, anonsten halt take away. Achja, die Espressobar kann auch was.
Pizza, Hans-Ehrenberg-Platz 5, Bochum

Pizzerien in Altenbochum

Pizzeria Ristorante Bei Lillo | Altenbochum

Mitten in Altenbochum könnt ihr euch im Pizzeria Ristorante Bei Lillo nach allen Regeln der italienischen Küche verwöhnen lassen. Die Speisekarte hält mehr als 30 Pizza-Variationen bereit, dazu kommen Pasta- und Fleischgerichte, serviert vom stets freundlichen und aufmerksamen Service-Team. So schmeckt die Pizza.
Pizzeria Ristorante Bei Lillo, Wasserstraße 114, Bochum

Pizzeria Vesuvio | Altenbochum

Foto: Louis Hansel

Seit 1990 steht Vesuvio in Altenbochum für gute Pizza (und gute Pasta). Der Lieferservice bringt die leckeren Teigfladen frisch an die Haustür, die Pizzeria selbst hält aber auch Sitzplätze im Inneren und im Außenbereich bereit. Neben Pizza und Pasta stehen Risotto und typisch italienische Fleischgerichte auf der Karte.
Pizzeria Vesuvio, Freigrafendamm 36, Bochum

Pizzerien in Wattenscheid

Ristorante Piccolo | Wattenscheid

Freunde von gehobenem Service (und atmen!) kommen in Wattenscheid im Ristorante Piccolo auf ihre Kosten. Anders als der Name vermuten lässt ist die Küche hier ganz groß: Pizza, Pasta und Antipasti warten auf euch. Bei der Pizza-Auswahl gilt ganz nach Adenauer „Keine Experimente“. Macht aber auch nix, die Klassiker gehen eben immer und in diesem Fall ist weniger eben mehr. Passend dazu der Hauswein Salerno. Molto bene!
Ristorante Piccolo, Hochstraße 43–45, Bochum

Pizzerien in Hamme

Ristorante L’Anfora | Hamme

Foto: Sarah Shaffer

Die ganze Bandbreite der italienischen Kulinarik holt ihr euch im Ristorante L’Anfora ab und das seit 1977. Und dazu zählt eben auch: Pizza! Die Auswahl lässt keine Wünsche offen und hält alle Klassiker bereit. Auch die Al-Forno-Gerichte können sich sehen lassen, ebenso wie die fast schon kultige Holzeinrichtung mitsamt Bleiglas-Fenstern. Ein Besuch in der Amphore ist eine sichere Bank und kommt einem Kurztrip nach Italien gleich.
Ristorante L’Anfora, Dorstener Straße 92, Bochum

Anzeige
Anzeige

Beste Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region

Inhaltsverzeichnis
Home