Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen

Ad
Ad
Ad

Pearl: Pommes-Pizza, Burger und Co.

Foto: Pearl
Ad

Foodtrends kommen, Foodtrends gehen, aber der Burger bleibt. Denn ein guter Burger passt immer. Im Pearl stimmt nicht nur die Kulinarik, auch die Location überzeugt – cooler Industrie-Style Marke Eigenbau. Ein neues Gericht haben die Pächter ebenfalls erfunden: die Pommes-Pizza.

Möbelbau ist ihr Metier – auf der Rather Straße betreiben Roman Killer und Mohamed Balkaa das Unternehmen R+M Metalldesign. Was läge da näher, als auch das eigene Restaurants selbst zu gestalten? Gemeinsam mit dem Schreiner Herschel Heck ist ihnen ein großer Wurf gelungen: urban, stylisch, lässig, das perfekte Setting für Burger & Co.

Mit acht Burgern und einigen Sides ist die Karte angenehm übersichtlich. Angenehm sind auch die Preise: „Wir haben bewusst niedrig kalkuliert, um alle Kunden mitzunehmen“, sagt Mohamed Balkaa, der kein Neuling in der Gastronomie ist – elf Jahre lang hat er im Les Halles gearbeitet. Fast alle Burger gibt es in zwei Gewichtsklassen (Pattys 130/160 g), darunter Ham-, Cheese- und Chickenburger. Spannend sind Kreationen wie „Pearl’s Latino“ (mit Avocado und Koriander-Limettensalat), „Italian“ (Tomate/Mozza, Pesto, Parmesan) oder „Pulled Beef“ (Balsamico-Zwiebeln, Coleslaw, BBQ-Sauce). Eine Veggie-Variante fehlt natürlich auch nicht. Deal: Gegen 3,50 Euro Aufpreis bekommt man sämtliche Burger als Menü mit Pommes und Softdrink.

Großes Gaumenkino verspricht der „Dreikäsehoch“: Zum saftigen Beef gesellen sich Gorgonzola, Mozzarella, Cheddar, Radicchio und Birnensalat – eine geniale herb-süß-schmelzige Kombi (7,20/8,90 Euro). Und dann ist da noch die Eigenkreation des Hauses, besagte Pommes-Pizza: Fritten (statt Teigboden), die verschieden belegt (z. B. mit Tomaten, Thunfisch, Zwiebeln, Käse) und überbacken werden. Der Renner, die Gäste lieben es.

Pearl, Münsterstr. 4, Düsseldorf

Ad

Beste Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region