Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen

Ad
Ad
Ad

Musik von hier: Der IMFELD

Foto: Stefan Imfeld
Ad

Auf seinem Debüt „Zu Haus“ setzt der Akustikpunk Der Imfeld ein Zeichen gegen Trübsal. Kein Eisen zu heiß, kein Thema zu peinlich: Mit Humor à la Die Ärzte spielt er selbstironisch gegen Fitnesswahn („Jogger Dir einen“) und Schrecken am verkaterten Morgen („Hässlich“) an. Das Motto „Wer morgen noch was wissen will, soll heut nicht bleiben“ ist Grundeinstellung und Partystimmung.

facebook.com/DerIMFELD

Ad

Beste Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region