Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen

Messen in NRW 2019: Das sind unsere Highlights

Messen sind der ideale Ort, um sich inspirieren zu lassen und neue Trends zu erforschen. Dabei decken die größeren Messestädte in Nordrhein-Westfalen eine riesige Bandbreite an Interessengebieten ab. Von den neuesten Food-Trends bis hin zum Reitsport, Interior Design oder Cupcake-Dekoration werden so ziemlich alle Belange des Alltags abgedeckt.

Neben den großen Playern verstecken sich auch kleinere Messen, die den großen oftmals in nichts nachstehen, zumal es dort auch etwas gemütlicher zugeht. Darunter sind allerdings auch einige Fachmessen, die für Otto Normal leider nicht zugänglich sind, sodass man bei der riesigen Auswahl leicht den Überblick verlieren kann. Welche Messen in Düsseldorf, Köln, Essen, Dortmund und Bochum 2019 für dich einen Besuch wert sind, findest du hier heraus.

Inhaltsverzeichnis [verbergen]

Messen für Lebensmittel & Genuss

Weinmesse Rheinland-Pfalz | Bochum

Bei dieser kleinen, aber feinen Weinmesse dreht sich alles um Weinerzeugnisse aus der Region Rheinland-Pfalz. Neben einem aufschlussreichen Wein-Seminar (Anmeldung erforderlich), gibt es natürlich kulinarische Grundlagen wie den obligatorischen Flammkuchen und weitere Köstlichkeiten. Vom Weingelee bis hin zu Destillaten und Traubenkernölen wird hier alles ausgestellt, was zum Wein passt. Schwerpunktthema ist in diesem Jahr Sekt, Secco und alles was prickelt. Cheerio!
WeinMesse Rheinland-Pfalz: 15.-17.3., Jahrhunderthalle, Bochum

Cake & Bake | Essen

Zum bereits fünften mal findet in diesem Jahr die internationale Messe für Tortendekoration und Zuckerkunst in Essen statt. In kleineren Demo-Räumen können die Besucher sich Modellier-Techniken abgucken, an Workshops teilnehmen und Materialien für Zuhause ergattern. Wer sich schon als Profi-Konditor sieht, kann seine Künste in einer der 19 verschiedenen Wettbewerbskategorien einem breiten Publikum präsentieren. Mehr als 400 Exponate werden ausgestellt – wenn man da nicht schon beim Zuschauen einen Zuckerschock bekommt…
Cake & Bake: 4.-5.5., Messe Essen

Veggienale + FairGoods | Köln

Immer mehr Menschen ernähren sich inzwischen vegan, vegetarisch oder flexitarisch – Tendenz steigend. Die Veggienale versteht sich als Lifestyle-Messe und möchte Herstellern, Händlern und Konsumenten einen Ort des Austauschs bieten. Wer also grundsätzlich Interesse an einem nachhaltigen und ethischen Umgang mit Ernährung hat, kann sich hier von der breiten Vielfalt des veganen Angebots überraschen lassen. Übrigens: Eine Liste mit empfehlenswerten vegetarischen und veganen Restaurants im Ruhrgebiet findest du hier.
Veggienale + FairGoods: 12.-13-10., DOCK.ONE, Köln

eat&STYLE | Düsseldorf

Foto: eat&STYLE

Die eat&STYLE ist streng genommen ein Food Festival (Deutschlands größtes sogar), hat aber aufgrund der Vielfalt an Themengebieten und Einkaufsmöglichkeiten eher Messecharakter. Es wird gekocht, getrunken, gelacht und geshoppt, darüber hinaus gibt es ein hohes Promiaufgebot von Persönlichkeiten aus der Gastroszene. Wer sich nicht nur den Magen vollschlagen, sondern auch noch etwas lernen möchte, besucht einen der spannenden Workshops.
eat&STYLE: 30.11.-1.12., Areal Böhler, Düsseldorf

Weitere Termine 2019

9.-10.3.: WeinFrühling, Rheinterasse, Düsseldorf

16.-17.3.: Weinsalon Natürel, Stadtgarten, Köln

16.-17.3.: Cake Dreams, Messe Westfalenhallen, Dortmund

22.-23.3.: Cologne Spirits, MediaPark, Köln

6.-7.4.: Whisky Fair Rhein Ruhr, Classic Remise, Düsseldorf

13.-14.4.: WeinFrühling, Gürzenich, Köln

4.-5.5.: Wein verliebt, Classic Remise, Düsseldorf

14.-15.9.: Veggie World, Messe Westfalenhallen, Dortmund

26.-27.10.: Veggie World, Areal Böhler, Düsseldorf

Messen für Kunst & Kreatives

Photo / Media Art Fair | Essen

Foto: Matthias Duschner

Die Frühjahrsausgabe der Medienkunstmesse contemporary art ruhr (C. A. R.) hat sich umbenannt, um ihren Schwerpunkt Fotografie noch stäker in den Fokus zu rücken. Sie firmiert jetzt unter dem Namen „Photo / Media Art Fair“. Neu ist auch der Zeitpunkt: Fand die Messe 2018 noch Anfang Juni auf dem Gelände der Zeche Zollverein statt, wird sie nun auf das zweite März-Wochenende vorverlegt. Nicht nur Fotografien werden gezeigt: Das Spektrum reicht von Virtual-Reality-Kunst, Installation und 3D-Druck über Lichtkunst, Animation und Netzkunst bis hin zu experimenteller Musik und Kunst-Apps.
Photo / Media Art Fair: 8.-10.3., Zeche Zollverein, Essen

Maker Faire Ruhr | Dortmund

Foto: DASA Arbeitswelt Ausstellung

Die DASA Arbeitswelt Ausstellung verwandelt sich im März zum vierten Mal in ein kreatives Ideenlabor. Bei der Maker Faire dreht sich alles um Experimente, Upcycling, schräge Ideen zwischen IT und Design sowie innovative Produktideen aus High-Tech, Kunst und Handwerk. Dabei soll eine Sache klar im Vordergrund stehen: Spaß! Neben Mitmach-Stationen für Jung und Alt werden spezielle Workshops und Vorträge für Kinder und Schulklassen angeboten. Ein riesiger Tüftelplatz der Marke Eigenbau!
Maker Faire Ruhr: 23.-24.3., DASA Arbeitswelt Ausstellung, Dortmund

Art Düsseldorf

Foto: Felix Hild

Im vergangenen Jahr hat die Art Düsseldorf ihre erfolgreiche Premiere gefeiert (43.000 Besucher), an deren Erfolg die Zweitauflage nun anknüpfen soll. Die hellen Hallen des Areal Böhler werden mit der Kunst von rund 90 etablierten und jungen Galerien geschmückt, die sowohl ortsansässige als auch internationale Besucher anlocken soll. Zum Rahmenprogramm der Messe zählen außerdem Führungen und Talks über Kunst, Sammeln und Kulturpolitik.
Art Düsseldorf: 15.-17.11., Areal Böhler, Düsseldorf

design classic | Düsseldorf

Foto: Ute Mirbach Agentur

Gebrauchte (und bezahlbare) Designermöbel zu finden, ist gar nicht mal so leicht. Der Trend geht zum Klassiker – ob Louis-Poulsen-Lampe oder Thonet-Stuhl. Bei der design classic haben Besucher die Möglichkeit, wahre Schätze zu ergattern, denn hier wird nur angeboten, was original und gut erhalten ist. Hier treffen Galerien, Sammler und Auktionshäuser aufeinander, um Glas der 30-70er Jahre aus Italien, Möbelklassiker, Metall von Bauhaus bis Alessi und ausgewählte zeitgenössische Designs mit Schwerpunkt Nachhaltigkeit an Mann und Frau zu bringen.
design classic düsseldorf: 1.12., Ulmenstraße 275 (Großmarkt), Düsseldorf 

Weitere Termine 2019

13.-17.3.: Creativa, Messe Westfalenhallen, Dortmund

11.-14.4.: Art cologne, Kölnmesse, Köln

12.-14.4.: Discovery Art Fair, XPOST, Köln

30.6.-4.8.: Die Grosse, Kunstpalast, Düsseldorf

9.-10.11.: Kreativ.essen (im Rahmen der Mode Heim Handwerk, Messehalle 8), Messe Essen

21.-24.11.: Cologne Fine Art, Kölnmesse, Köln

Info: Die Photokina in Köln wurde für 2019 leider abgesagt.

Messen für Sport & Hobby

Cyclingworld | Düsseldorf

Torsten Abels und Stefan Maly | Foto: CYCLINGWORLD

Der aufmerksame Leser wird schnell ableiten können, dass bei dieser Messe Fahrräder im Mittelpunkt stehen. Der aufmerksame Cyclingworldbesucher wird schnell merken: Fahrrad ist nicht gleich Fahrrad! Kurz vor Beginn der Radsaison treffen sich hier Fahrradfreunde und Fahrradhändler und sammeln Impulse für die kommende Saison – die reinste Spielwiese für Trendsetter, Visionäre und Aufklärer, die sich den Themen Fahrrad und E-Bike verschrieben haben.
Cyclingworld: 23.-24.3., Areal Böhler, Düsseldorf

Spiel doch! | Duisburg

Foto: Lena Riemen

Für alle Analog-Gamer gibt’s seit vergangenem Jahr einen weiteren Termin im Kalender: Die Spiel doch! im Landschaftspark Duisburg-Nord. Bei der Brettspiel-Messe in der Kraftzentrale werden nicht nur die Neuheiten des Frühjahrs getestet, sondern erstmals auch bisher unveröffentlichte Prototypen bestaunt. Ein Brettspiel-Flohmarkt lädt Nostalgiker ein, nach alten Schätzen zu graben. Im Vergleich zum Vorjahr ist die Fläche der Messe um 20 Prozent gewachsen. Zu den Neulingen der rund 80 Aussteller gehören die Verlage HABA, Hutter und Jumbo. Wer sich lange Wartezeiten sparen will, sollte sich die Karten schon im Vorverkauf sichern. Außerdem ist das Kontingent an Dauerkarten limitiert.
Spiel doch!: 29.-31.3., Kraftzentrale, Landschaftspark Duisburg-Nord

Comic Con | Dortmund

Foto: German Comic Con

Nicht nur Spence von King of Queens steht auf Comic Conventions! Hier eröffnet sich eine riesige Welt für alle Comicfans und Superhelden. Neben Action und Entertainment mit den Stars auf der Bühne (inklusive Panels, Photo Shoots und Autogrammstunden) wartet hier ein großer Cosplay-Contest auf dich. Darüber hinaus: Comics, Mangas, Animes, Zeichner, Synchronsprecher, Photopoints, Workshops, Games, jede Menge Fangruppen, Merchandise… Ob da zwei Tage reichen?
Comic Con Spring Edition: 13.-14.4., Messe Westfalenhallen, Dortmund
Comic Con: 7.-8.12., Messe Westfalenhallen, Dortmund

Gamescom | Köln

Foto: © Koelnmesse GmbH, Harald Fleissner

Alles, was die Gaming-Industrie zu bieten hat, versammelt sich alljährlich auf der gamescom. Hier treffen sich Zocker, Branchenkenner und Spieleentwickler, um gemeinsam geballte Spielfreude, pures Entertainment, Inspiration und Innovation aufzusaugen. Und natürlich auch: Um die neuesten Games zu entdecken!
gamescom: öffentlich zugänglich vom 24.-26.8., Kölnmesse, Köln 

SPIEL | Essen

Wem das analoge Gaming mehr liegt, der ist bei den internationalen Spieltagen bestens aufgehoben – die weltweit größte Publikumsmesse für Spiele und somit ein Mekka für alle Brettspielenthusiasten. Nicht nur die tausenden Spiele des aktuellen Jahrgangs können hier ausprobiert werden: Mehr als 1.400 Spiele-Neuheiten werden auf der Messe einem ersten Härtetest unterzogen. Animateure erklären Unbekanntes, Autoren signieren ihre Spiele, außerdem finden Wettbewerbe, Kurse und Turniere statt.
SPIEL: 24.-27.10., Messe Essen

Weitere Termine 2019

21.-24.2.: Fahrrad, Messe Essen

9.-17.3.: Equitana, Messe Essen

4.-7.4.: Fibo, Kölnmesse, Köln

13.-14.4.: Weekend of Hell, Messe Westfalenhallen, Dortmund

8.-9.6.: DoKomi, Messe Düsseldorf

11.-13.10.: Hund + Pferd, Messe Westfalenhallen, Dortmund

Info: Die BaSpo in Dortmund wurde für 2019 leider abgesagt.

Messen für Mode & Lifestyle

Tae-Tu | Düsseldorf

Foto: Melanie Schmitz

In diesem Jahr findet das Tae-Tu – Urban Ink & Art Festival bereits zum vierten Mal statt. Hier treffen sich Tätowierer, Künstler sowie Mode- und Trendinteressierte, die keine Tattoos von der Stange wollen, sondern den Tätowierer als Künstler verstehen und ihm bei seiner Arbeit auch kreativen Spielraum lassen. Demnach soll der künstlerische Aspekt gänzlich im Vordergrund  stehen. Abgerundet wird die Veranstaltung durch Illustratoren, Grafiker, Modelabels und kreative Lifestyleprodukte.
Tae-Tu: 27.-28.4., Boui Boui Bilk, Düsseldorf

CNBS Hanfmesse | Dortmund

Foto: CNBS Hanfmesse

Wer direkt denkt, hier wird sich die Birne weggekifft, liegt vollkommen falsch. Hanf ist ein Trendthema und abseits des Rauchgenusses ein wertvolles Naturerzeugnis, das sich in verschiedenen Branchen bewährt hat: Medizin, Naturkosmetik, Textilindustrie – die Liste ist lang. Mit dem klassischen Klischee des “Kiffers” möchte die Messe aufräumen und stattdessen mithilfe von Politikern, Ausstellern, Wissenschaftlern und vielen anderen Fachleuten über den Nutzen der Cannabis- bzw. Hanfpflanze aufklären. Neben der Messe findet auch eine Konferenz sowie ein Festival mit Street Food statt. Legalize it!
CNBS: 3.-5.5., Messe Westfalenhallen, Dortmund

Mode Heim Handwerk | Essen

Foto: Rainer Schimm/©MESSE ESSEN GmbH

Insgesamt vier Erlebniswelten locken die Besucher zur Mode Heim Handwerk! Von Kleidung und Beauty bis hin zu Heim und Freizeit, Technik sowie Kulinarik kann man sich hier über neue Trends informieren und Inspiration tanken. Mehrmals täglich finden Modenschauen statt, darüber hinaus kann man über einen Kunsthandwerkermarkt bummeln und auf kulinarische Entdeckungstour gehen. So eine große Vielfalt findet man ansonsten auf kaum einer Messe in NRW – ideal für Ausflüge mit der Familie. Parallel finden die Veranstaltungen kreativ.essen und NRW – Das Beste aus der Region statt.
Mode Heim Handwerk: 9.-17.11., Messe Essen
kreativ.essen: 9.-10.11., Messe Essen (Messehalle 8)
NRW – Das Beste aus der Region: 14.-17.11., Messe Essen

New Heritage | Düsseldorf

Foto: Monsieur Müller

Auf der New Heritage präsentieren rund 100 Aussteller ihre Produkte aus den Bereichen der Bekleidungs-, Freizeit-, Wohn- und Genusskultur. Wer auf der Suche nach neuen Lieblingsstücken, Qualität und zeitlosem Design ist, sollte hier ganz sicher fündig werden und das ein oder andere schöne, langlebige Teil mit nach Hause nehmen. Außerdem kann man an Workshops teilnehmen und Vorträge anhören, die einen tieferen Einblick in die Handarbeit bieten.
New Heritage: 23.-24.11., Areal Böhler, Düsseldorf

Weitere Termine 2019

24.5. – 26.5.: 24th TattooCon, Messe Westfalenhallen, Dortmund

voraussichtlich Sept. 2019: Design unter hundert ,-, Maschinenhalle Friedlicher Nachbar, Bochum

5.-8.9. (am 5.9. nur für Fachbesucher): Fair friends, Messe Westfalenhallen, Dortmund

26.-27.9.: Tattoo Bash, Motorworld Rheinland, Köln (TattooBash Ruhrpott fällt 2019 leider aus)

15.-16.6.: BUNTE Beauty Days, Areal Böhler, Düsseldorf

Messen für Zuhause & Reisen

Gartenträume | Bochum

Foto: Gartenträume Bochum

Wie der Name ja bereits ankündigt, können (Hobby-)Gärtner, und die, die es werden wollen, hier ihre Träume wahr werden lassen. Ob Inspiration zum Thema Gartentrends oder Gartentechnik, Outdoor-Möbel, Pflanzen und Blumenzwiebeln, ausgefallene Gestaltungsideen oder Gartenberatung: Rund 100 Aussteller sorgen hier für ein vielfältiges Angebot rund um den Garten – und natürlich auch Balkon!
Gartenträume: 8.-10.3., Jahrhunderthalle, Bochum

Babywelt | Essen & Köln

Foto: © FLEET Events

Woran muss man alles denken, was gibt es zu beachten, welche Anschaffungen muss man tätigen… Werdende Eltern stehen vor vielen großen Fragezeichen! Ein Besuch bei der BabyWelt ist die eine gute Gelegenheit, sich umfassend zu informieren und dem Nachwuchs somit einen guten Start ins Familienleben zu ermöglichen. Sollte man außerdem noch das ein oder andere Teil kaufen müssen: Hier kann man zu Messe-Preisen shoppen.
BabyWelt: 10.-12.5., Messe Essen (Halle 7 & 8); 29.11.-1.12.: Kölnmesse, Köln

Hund & Katz | Dortmund

Foto: E. Reinsch

Ganze drei Tage, an denen sich alles um Hunde und Katzen dreht! Hier wetteifern die Vierbeiner um Pokale und Titel,  es gibt großes Shows und Rahmenprogramm für die ganze Familie. An den vielen Ständen kann man sich über verschiedene Rassen und deren Eigenschaften und Besonderheiten informieren. Von Experten gibt es täglich Vorträge zu Themen wie Eingewöhnung, Ernährung, Erziehung und Stubenreinheit. Außerdem darf auch hier geshoppt werden und es warten viele Messeschnäppchen auf die Hunde- und Katzenliebhaber.
Hund & Katz: 17.-19.5., Messe Westfalenhallen, Dortmund

Tour Natur | Düsseldorf

Foto: Messe Düsseldorf / ctillmann

Solltest du auf Outdoor-Aktivitäten stehen, bist du hier gut aufgehoben. Ob Hochgebirge, Wanderwege oder Mountainbike-Routen – hier dreht sich alles um Naturerlebnisse in den schönsten Landschaften. Wenn das nächste Traumziel auserkoren ist, kann man sich direkt mit entsprechender Kleidung und Outdoor-Equipment ausrüsten. Das Ticket für den Besuch gilt auch für den parallel stattfindenden CARAVAN SALON.
Tour Natur: 6.8.-8.9., Messe Düsseldorf

Weitere Termine 2019

28.2.-3.3.: Motorräder Dortmund, Messe Westfalenhallen, Dortmund

5.-7.4.: FORMART, Maschinenhalle Friedlicher Nachbar, Bochum

10.-14.4.: Techno Classica, Messe Essen

14.4.: Diehundemesse.de,  Stadthalle Köln-Mülheim, Köln

25.-28.4.:  Home & Garden, Galopprennbahn Weidenpesch, Köln

20.-23.6.: Home & Garden, Galopprennbahn Grafenberg, Düsseldorf

31.8.-8.9.: Caravan, Messe Düsseldorf

1.-3.9.: Spoga Gafa, Kölnmesse, Köln

14.-17.11.: Retro Classics Cologne, Kölnmesse, Köln

Anzeige
Anzeige

Beste Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region

Inhaltsverzeichnis
Home