Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen

Karnevalspartys in NRW: Hier wird 2020 gebützt und getanzt

Foto: Rawpixel
Teilen
Teilen

Wenn die fünfte Jahreszeit ihren Höhepunkt erreicht, heißt es wieder: Alaaf oder Helau! In ganz NRW sind die Jecken los und auch du feierst hier tagelang in der einzig wahren Karnevals-Hochburg? Dann tüftel noch schnell an deinem Kostüm und schnapp dir deine Freunde, denn zesamme isses doch immer noch am schönsten. Aus „drinkste ene met“ wird so schnell ’ne Karawane und die Karnevalsparty wird dein Highlight in diesem Jahr. Bleibt nur die Frage: wohin? Wir haben da mal was vorbereitet: Auf diesen Partys kannst du – kostümiert und ohne Verkleidung – die närrische Stimmungskanone sein. Also lass das Konfetti fliegen!  

Inhaltsverzeichnis [verbergen]

Karnevalspartys 2020 in Köln

Große Super Uschi Party | Stadtgarten

Für den guten Start in die fünfte Jahreszeit werden hier den ganzen Tag Pop, House, Hip-Hop, Rock und (natürlich) Faschingsreißer gespielt.
Große Super Uschi Party: 20.2. (ab 11.11 Uhr), Stadtgarten, Köln

Kölsch im Club | Carlswerk Victoria

Schmeißt das Kölsch durch den Club und schreit „Aua, so ein Glas am Kopf tut weh!“. Oder lasst es besser, geht zur „Kölsch im Club“-Party im Carlswerk Victoria und feiert den Karnevalsfreitag amtlich mit Querbeat, Kasalla, Planschemalöör und weiteren Szene-Größen.
Kölsch im Club: 21.2. (18 Uhr), Carlswerk Victoria, Köln

6 Tage Karneval | Bumann & Sohn

Im kuscheligen Bumann & Sohn gönnt man sich über die jecken Tagen keine Pause. Von Weiberfastnacht bis knapp vor Aschermittwoch wird gefeiert, bis die Schwarte kracht. Kölsches Liedgut, 80er, Evergreens und Karnevalsklassiker verstopfen euch die Gehörgänge, derweil Sonntag, Montag und Dienstag jeweils 60 Liter Freibier ausgeschüttet werden. Na dann!
6 Tage Karneval: 20.–26.2., Bumann & Sohn, Köln

Jymnastik Colonia | Luxor

Zu kölsche Tön und Trashpop wird hier von Karnevalisten erwartet, das Abtanzen zum Workout zu machen. Volle Power!
Jymnastik Colonia: 20.2. (ab 14.11 Uhr), Luxor, Köln

Beats x Bass x Karneval | Odonien

Auf drei Floors versorgt euch das Odonien am Karnevalssonntag nicht etwa mit Partyschlagern und Karnevalshits, sondern mit Techno, TechHouse, Drum’n’Bass, Trap, Dubstep, Psytrance und Goa. Nichts anderes erwartet. Dennoch natürlich alles im jecken Geiste des Karnevals.
Beats x Bass x Karneval: 23.2. (16 Uhr), Odonien, Köln

Nibirii XL | Heinz Gaul & Helios37

Zum Karnevalssamstag raufen sich Heinz Gaul und Helios37 für eine gemeinsame Gaudi zusammen. Gut so! Ihr habt damit die Chance, mit einem Ticket je zwei Floors in den beiden Clubs zu betanzen, und zwar zu Goa, Techno und Drum’n’Bass. 13 DJs werden euch so richtig einheizen.
Nibirii XL: 22.2. (22 Uhr), Heinz Gaul & Helios37, Köln

Herz an Herz | Club Bahnhof Ehrenfeld

Dicke Party mit Livemusik von den köllschen Karnevalsklassikern Kasalla und cat ballou sowie den beliebten Durchstartern Querbeat, die wirklich jede Party in Grund und Boden rocken.
Herz an Herz: 23.2. (ab 16.30 Uhr), Club Bahnhof Ehrenfeld, Köln

Karnevalspartys 2020 in Düsseldorf und Co.

Karneval im Schlösser-Zelt | Burgplatz

Karnevalsprogramm von Mittwoch bis Montag gibt’s in diesem großen Zelt. Altweiber Party ab 11.11 Uhr, am Feierfreitag ab 19 Uhr mit Mallorcahits, Rockparty am 22.2. (19 Uhr), am Sonntag auch ab 19 Uhr und Rosenmontag ab 15 Uhr nachm Zug. Hui!
Karneval im Schlösser-Zelt: 19.–24.2., Burgplatz, Düsseldorf

Altweiber Alternativ | Kassette

Falls ihr nun wirklich keine Lust auf die immer gleichen ollen Kamellen habt, dann sei euch der Altweiber Alternativ mit Monsieur 77 in der Kassette ans Herz gelegt. Der Schallplattenunterhalter hat statt Karnevalsgelöt den Plattenkoffer voll mit Rock’n’Roll, Soul, Indie, Pop, Hip-Hop, Reggae und Urban Dancefloor. Da bleiben keine Wünsche offen.
Altweiber Alternativ mit Monsieur 77: 20.2. (15 Uhr), Kassette, Düsseldorf

Boese Piraten | Salon des Amateurs

Im frisch renovierten Salon des Amateurs wird Altweiber mit den Strandpiraten zelebriert. Oberkapitän Herbert Boese und die Matrosencrew legen House und Techno auf. Nautische Kostüme empfehlen sich.
Boese Piraten: 20.2. (ab 18 Uhr), Salon des Amateurs, Düsseldorf

Altweiber | silq

Im silq könnt ihr euch zwischen den Floors frei entscheiden, ob euch mehr nach Karnevalsklassikern und Fetenhits oder doch eher nach elektronischer Tanzmusik ist. Das kann auch im fliegenden Wechsel geschehen. Oben sorgen Frank Sonic und Mossy für Elektrosounds, unten lässt Sanders die Löcher aus’m Käse fliegen.
Altweiber: 20.2. (16 Uhr), silq, Düsseldorf

Freche Mädchen Ball | Schlösser Quartier Bohème

 

Hier wird nicht tiefgestapelt, versprochen wird „die pompöseste Karnevalsparty seit es die Jecken gibt.“ Aufwändige Deko, verrückte Kostüme und Karnevalsmusik bis zum Ausflippen.
Freche Mädchen Ball: 22.2. (ab 18.11 Uhr), Schlösser Quartier Bohème, Düsseldorf

Böse Buben Ball | Rheinterrasse

So geschlechtersepariert die Namen der beiden Narren-Bälle auch sind, sind natürlich alle willkommen. Hier wird mit Live-Bands und Kostüm-Contest geschunkelt.
Böse Buben Ball: 22.2. (ab 19 Uhr), Rheinterrasse, Düsseldorf

Karnevalsparty | Alpenpark | Neuss

Die Neusser Skihalle lädt zum jecken Fest mit Schlager, Après-Ski und Karnevalsklassikern. Kostümvorschlag: Yeti!
Karnevalsparty im Alpenpark: 22.2. (21 Uhr), Alpenpark, Neuss

KarnevalsParty | Brauhaus | Wuppertal

Wer in Wuppertal mit Narren feiern will, kann sich das ganze Karnevalswochenende zu feisten Partyhits im Brauhaus einfinden. An Altweiber ab 11.11 Uhr, Freitag und Samstag ab 18 Uhr und Sonntag vor und nach dem Zug.
Karneval im Brauhaus: 20.–23.2., Brauhaus, Wuppertal

After Zoch Party | Konzerthaus | Solingen

Nebst symphonischem Karnevalskonzert am 22.2. wird in Solingen auch nachm Rosenmontagszug gefeiert – bis die Schunkelknochen brennen.
After Zoch Party: 24.2. (ab 15 Uhr), Konzerthaus, Solingen

Karnevalspartys 2020 im Ruhrgebiet und Co.

Steffy Helau | Steffys | Oberhausen

Die absolute Volldröhnung für Narren! Mit Live-Auftritten von Mickie Krause, Tim Toupet, Ina Colada und Specktakel. Noch mehr Jeckenmucke auf zwei Areas plus Ü30-Halle.
Steffy Helau: 23.2., Steffys, Oberhausen

Karneval XXL | FZW | Dortmund

Mehr Karneval wird im Ruhrgebiet schwer möglich: Mit „Karneval XXL“ verspricht das FZW wahrlich nicht zu viel und verdonnert das Buffalo & Wallace DJ-Team zum ganznächtlichen Plattendienst: 90er, 00er, Schlager, Malle, Partyhits, Karnevalskracher – es ist einfach alles dabei. Die ersten 500 Gäste kriegen `nen Prosecco aufs Haus in die Hand gedrückt. Prost!
Karneval XXL: 22.2. (23 Uhr), FZW, Dortmund

Mummenschanz 2020 | Rotunde | Bochum

Die Rotunde lädt zum Mummenschanz 2020 mit einem Programm, das sich gewaschen hat und das vor allem unter dem Leitfaden „weniger Humbatätärä“ steht. Dafür sorgen unter anderem Backbeat-Veteran Boppin‘ B sowie die Groove-Armada Phonk. Im Anschluss sorgen DJ Maicel und DJ NDS für Tanzlaune. Und Humbatätärä hin oder her, Verkleidungen sind ausdrücklich gerne gesehen.
Mummenschanz 2020: 22.2. (20 Uhr), Rotunde, Bochum

Karneval Total | Riff | Bochum

Der Rosenmontag in Bochum wird heiß im Riff: Bei „Karneval Total“ kriegt ihr House, Partyclassics, Charts, Schlager und natürlich Karnevalshits ohne Ende auf die Ohren. Dazu locken Kamelle, ein Outdoorbereich, eine Cocktailbar und eine Grillstation (angrillen im Februar, geil!). Geburtstagskinder dürfen sich außerdem über eine Flasche Sekt auf Kosten des Hauses freuen. Nobel, nobel.
Karneval Total: 24.2. (18 Uhr), Riff, Bochum

Der große Altweiber Ball | Villa Rheinperle | Duisburg

Elf Stunden Karneval Total erwarten euch beim Altweiber Ball in der Villa Rheinperle. Ab 17.11 Uhr sind die Toren geöffnet und ihr werdet von DJ Michael Victor und DJ Kamil mit allem begrüßt, was man von einer ordnungsgemäßen Karnevalsparty erwarten kann. Auf Floor 1 läuft „Karnevalsparty bis der Arzt kommt“, Floor 2 hingegen beweist mit 80er-, 90er-, 00er- und 10er-Hits etwas mehr Abwechslung. Jeder, wie er mag.
Der große Altweiber Ball: 20.2. (17.11 Uhr), Villa Rheinperle, Duisburg

Anzeige
Anzeige

Beste Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region

Inhaltsverzeichnis
Home