Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen

„Junge Nacht“ im Kunstpalast Düsseldorf

Foto: Stefan Ahrendt

Anfang Dezember öffnet der Kunstpalast bereits zum 13. Mal seine Hallen für die „Junge Nacht“. Studenten der Heinrich-Heine-Universität leiten und organisieren die Nacht der jungen Kunstbegehung inklusive Party. Die Kooperation vom Kunstpalast und dem Institut für Kunstgeschichte bietet die Möglichkeit, Werke unterschiedlicher Sparten zu entdecken und Kunstgespräche zu führen. Zu sehen gibt’s neben Gemälden auch Live-Performances und begehbare Installationen. Vermittler liefern Infos, die es dem Besucher ermöglichen, sich mit der Kunst auseinanderzusetzen. Ein Highlight ist die Ausstellung „PS: Ich liebe Dich“, in der Sportwagen der 50er bis 70er Jahre ausgestellt sind (27.9.-10.02.). Dustin Basse

„Junge Nacht”: 1.12. (20 Uhr), Kunstpalast, Düsseldorf

Anzeige
Anzeige

Beste Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region