Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen

coolibri Juni-Ausgabe: Die Quarantäne-Edition als E-Paper

Geöffnete Museen und abgesagte Festivals – was diesen Sommer kulturell geht und was leider ausfällt, verrät unser E-Paper! | Foto: Lukas Vering
Teilen
Teilen

Da sind wir wieder. Mit der zweiten Ausgabe des coolibris, die nur als E-Paper erscheinen kann. Wir bleiben (auch angesichts der jetzt verabschiedeten Lockerungen) optimistisch und verraten euch, wie ihr das Beste aus eurem festivallosen Corona-Sommer machen könnt. Was sonst noch alles im digitalen Juni-Heft steckt, erfahrt ihr hier!

Den ganzen Mai über wurde heiß über die ersten Lockerungen der Corona-Maßnahmen diskutiert. Ob sie richtig oder falsch sind, darauf gibt es nur komplexe Antworten – glaubt niemandem, der anderes behauptet. Auf jeden Fall haben die Lockerungen samt einhergehender Hygieneauflagen akute Auswirkungen auf Kulturorte und Gastronomien. Nur zwei von zahllosen Beispielen zeigen wir auf unserer Augenblick-Seite.

Ausgiebiger haben wir uns mit dem abgesagten Festivalsommer beschäftigt und die Macher von Juicy Beats, Summerjam, Olgas Rock, Bochum Total und dem Traumzeit Festival gefragt, wie sie mit dem Ausfall umgehen. So viel vorweg: Die Antworten sind optimistisch. Der Glaube daran, dass es weitergeht, wuchs auch aus der Solidarität und dem Zuspruch von Besuchern, die ihren Festivals die Stange halten. So muss das!

Für den Rest des Sommers haben auch wir Ideen: Streaming-Filme mit greifbarer Sommerstimmung, sehenswerte Ausstellungen, neue Alben von Musikern aus der Region (u. a. Jules Ahoi), Joggingstrecken zum Auspowern und Achtsamkeitsübungen, um das Gleichgewicht zu halten, wenn dann Akt Drei der Corona-Phase kommt. Wir machen es wie die Festivalmacher: mit Blick nach vorn!

Also: Klickt euch ins E-Paper, bleibt uns treu, wascht euch die Hände und unterstützt weiterhin eure Kulturszene!

Anzeige
Anzeige

Beste Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region