Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen

Ad
Ad
Ad

Claus: Ein Markt der schönen Dinge

Foto: Andreas Zabel
Ad

Roswangige Porzellanengel und fetttriefende Kartoffelpuffer sind nicht so ganz euer Style? Das muss nicht heißen, dass es für euch keinen passenden Weihnachtsmarkt gibt! Im Gegenteil: Der Mönchengladbacher Designermarkt Claus könnte euer Refugium voll cleverer Kreativität sein!
Jedes Jahr steht der Claus unter neuem Motto. Befand er sich schon auf hoher See und im grünen Wald geht es dieses Jahr in die Tiefen des Weltalls. Zwischen bunten Galaxien und explorativen Raketen versammeln sich mehr als hundert Designpioniere mit astronomisch hohem Kreativitätspegel. Vom frischen Label über Selbermacher mit Basteltalent bis zu hippen Künstlern sind hier alle Sparten interessanter Sachenmacher vertreten. Angeboten wird alles im Spektrum von Kleidung bis Seife – und darüber hinaus! Dazu laufen anstatt besinnlichem Eingelulle coole DJ-Sets und statt pappigem Crepe wollen die Spezialitäten ausgefallener Food-Anbieter verköstigt werden. 
9.+10.12.
Sa 11-20 Uhr
So 11-19 Uhr
SMS Businesspark, Blumenberger Straße 143-145, Mönchengladbach

Ad

Beste Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region