Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen

Fabian Paffendorf

CCL-Liebhaber

Fabian ist ein Kind der Achtziger und als solches mit Star Wars, He-Man, Schokoladenzigaretten und Esspapier aufgewachsen.

Wenn er nicht gerade für den coolibri auf Achse ist, bringt er entweder seinem Nachwuchs den Brutalismus via Lego näher oder er schreddert Weezer und Sepultura auf der Gitarre. Überhaupt ist Fabian ein ziemlicher Musiknarr und lässt sich da auch in keine Schublade stecken: MGMT laufen genauso wie The Prodigy oder auch HGichT.

Wenn er doch gelegentlich aus dem Pott raus will, verschlägt es ihn nicht in die Ferne, sondern gerne mal nach Hamburg, um sich dort explizit keine Musicals anzusehen. Und wenn das Radio im Corsa auf der Fahrt nicht wieder Faxen macht, hört Fabian, wenn sonst niemand zuhört, ganz heimlich “Big Ones” von Aerosmith.

Alle Autoren

Schwerer Stand für Outlets in NRW

Der Wettlauf um ein Outlet-Center im Bergischen Land ist zu einem zähen Marathon zwischen Wuppertal...

Dorsten-Wulfen: Stadt(teil) der Zukunft

Mit den Zechen der Metropole Ruhr ist 2018 endgültig Schluss, die Bergbau-Ära des Ruhrgebiets endet....

"Sound of #urbanana": App lehrt Popgeschichte

Zwischen Rhein und Ruhr gibt's mehr als nur Industriekultur zu entdecken. Dieser Meinung war man...

Stefan Kleinkrieg: Das Rumpsteak & der Dalai Lama

Sich eine Gitarre umhängen – und einfach rauf auf die Bühne! Für den Extrabreit-Gitarristen Stefan...

Architekt Walter Brune im Interview: Streiter für die City

Der Düsseldorfer Walter Brune hat als Architekt, Stadtplaner und Immobilien-Unternehmer ein umfangreiches Gesamtwerk vorzuweisen. Kaum...

Umstrittene Idee: Pfandringe für Bochum

Pfandringe sollen demnächst den Flaschensammlern in Bochum das Leben leichter machen, ihnen das Wühlen in...

Den Anschluss verpasst: Porno aus dem Pott

Als Liebe, Sex und Zärtlichkeiten auch kommerziell in Deutschland das Laufen lernten, waren es findige...

Das Baukunstarchiv NRW zieht in den Ostwall

Neun Jahre nachdem die Sammlung des ursprünglichen Museums am Ostwall in das Dortmunder U umgezogen...

Streitpunkt: Handyverbot auf Konzerten?

Bei Großkonzerten und im Club, beim Kabarettabend und sogar beim Klavierkonzert zücken immer wieder Besucher...

Wieder auf Kurs: Das Hustadtfest

In den 1960er-Jahren war die Hustadt geplant und bebaut worden, um notwendigen Wohnraum für Studenten...

Popstar-Schmiede Hagen: Festival bringt NDW-Ära zurück

Jüngere werden sich sicherlich verwundert die Augen reiben, aber Hagen war vor gar nicht so...

Wie steht es um die Innenstädte im Ruhrgebiet?

Am Limbecker Platz in Essen und am Dortmunder Westenhellweg brummt der Einzelhandel weiterhin so sehr,...

Beste Events, Trends und Reportagen für die Rhein-Ruhr-Region