Poesie – Ein Fest im Heine Haus

Merken

Veranstalterinformationen

Die Poesie ist die Königsdisziplin unter den literarischen Gattungen. Wir freuen uns, Sie heute auf eine besondere Veranstaltung hinweisen zu dürfen: Poesie – Ein Fest im Heine Haus (Fr. 29.9. bis So. 1.10.2017). Im Rahmen des Poesiefestes verleiht das Düsseldorfer Heine Haus den DüsseldorferDebütPreis 2017. Der mehrfach ausgezeichnete Lyriker Nico Bleutge eröffnet das Poesiefest gemeinsam mit der diesjährigen Düsseldorfer Literaturpreis-Preisträgerin Marion Poschmann (29.9.) Am folgenden Tag (30.9.) gilt der Nachmittag den Kindern: Torben Kuhlmann gewährt Einblicke in seine Bücher mit der „Maus“ und führt durch einen Zeichenworkshop. Ab 19 Uhr geht das Programm für Erwachsene weiter: Raoul Schrott verbindet das Wissen der Welt mit Literatur und Poesie. Er präsentiert sein neues Buch „Epos Erde“. Den Abschluss des Poesiefestes bildet die Preisverleihung des DüsseldorferDebütPreis 2017 für Maren Kames, moderiert von Nico Bleutge.(1.10.)

Location

Heine Haus
Bolker Str. 53
40213 Düsseldorf

Programm Wähle deinen Tag

An den folgenden Tagen finden Veranstaltungen aus der Reihe Poesie – Ein Fest im Heine Haus statt.

Tipp: Mit einem Klick auf einen Tag springst du zu den zugehörigen Veranstaltungen.

Zurück zur Datums-Auswahl springen

Zurück zur Datums-Auswahl springen

Zurück zur Datums-Auswahl springen

Bereits vorbei!

Du hast eine Veranstaltung gewählt, die bereits vorbei ist. Alle Termine dieser Veranstaltung sind inzwischen abgelaufen! Wenn du dennoch im Programm dieser Veranstaltung stöbern willst, wähle einfach einen der Programm-Tage aus, oder lass dir...

Das gesamte Programm anzeigen

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER