100 Jahre Russische Revolution

Merken

Veranstalterinformationen

Die Russische Revolution hatte eine kaum zu überschätzende Wirkung auf das 20. Jahrhundert. Sie war die gewaltigste Revolutionsbewegung der modernen Geschichte und veränderte die Welt nachhaltig. Grund genug, sich rund um den 100. Jahrestag der Russischen Revolution mit den Umwälzungen, ihren Voraussetzungen und Folgen zu beschäftigen. Gemeinsam mit Kooperationspartnern hat das Stadtarchiv eine Veranstaltungsreihe organisiert: Vorträge, Gespräche und Filme erinnern drei Monate lang an „100 Jahre Russische Revolution 1917 bis 2017“. Die Veranstaltungen finden statt in der Steinwache, im Stadtarchiv sowie im Kino im U. Für die Veranstaltungsreihe kooperieren Stadtarchiv Dortmund, Mahn- und Gedenkstätte Steinwache, Auslandsgesellschaft NRW, VHS Dortmund, Fritz-Hüser-Institut, Dortmunder U / Kino im U, Historischer Verein Dortmund und der Verein „Gegen Vergessen. Für Demokratie“.

Programm Wähle deinen Tag

Tipp: Mit einem Klick auf einen Tag springst du zu den zugehörigen Veranstaltungen.

Zurück zur Datums-Auswahl springen

Zurück zur Datums-Auswahl springen

Zurück zur Datums-Auswahl springen

Zurück zur Datums-Auswahl springen

Zurück zur Datums-Auswahl springen

Zurück zur Datums-Auswahl springen

Zurück zur Datums-Auswahl springen

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER