Ägypten

Ägypten fasziniert Europa mit seiner Kunst seit Napoleons Expedition im Jahre 1975. Die Alten Ägypter, für die das wichtigste künstlerische Ausdrucksmittel die Linie war, formten bereits vor 5.000 Jahren in vorgeschichtlicher Zeit Gefäße und Tierplastiken von vollendeter Schönheit. Alle Epochen der altägyptischen Geschichte sind in der Sammlung DKM mit ausgewählten Exponaten vertreten: mit Gefäßen, Reliefs und freiplastischen Skulpturen in verschiedenen Materialien. Diese Sektion der Sammlung DKM, von der bisher nur wenige Werke zu sehen waren, da die meisten Stücke als Dauer-Leihgabe dem Antikenmuseum Basel und Sammlung Ludwig überlassen sind, wird nun erstmalig umfassend der Öffentlichkeit vorgestellt. Reisefotografien des 19. Jahrhunderts und aktuelle Fotografien von Ulrich Tillmann ergänzen die Ausstellung.

Was

Ausstellung

Wann

  • Montag 12.00 - 18.00
  • Dienstag nach Vereinbarung
  • Mittwoch nach Vereinbarung
  • Donnerstag nach Vereinbarung
  • Freitag 12.00 - 18.00
  • Samstag 12.00 - 18.00
  • Sonntag 12.00 - 18.00

Laufzeit

-
Die Ausstellung ist inzwischen leider ausgelaufen!

Location

Museum DKM
Güntherstr. 13-15
47051 Duisburg
Datenschutz