Horizon bleu

Auf der 4. Etage des Dortmunder U eröffnet sich den Besuchern der Blick auf eine große Glasscheibe. Diese stellt eine transparente Membran zwischen Treppenhaus und Ausstellungsfläche des 50 m² großen „Schaufensters“ dar, das räumlich in die ständige Sammlungspräsentation des MO eingebettet ist. Dort werden im regelmäßigen Wechsel Werke von Künstlerinnen und Künstlern der Gegenwart gezeigt. Schaufenster # 04 ist eine Ausstellung des in Köln lebenden Künstlers Jürgen Stollhans. In den 1980er Jahren studierte Stollhans Malerei an der Kunstakademie Münster und Bildhauerei an der Kunstakademie Düsseldorf. Sein Oeuvre ist vielseitig: In verschiedenen Medien, wie Zeichnungen, Bilder- und Textcollagen, Installationen, Objekten wie auch Mixed Media setzt sich Stollhans teils spielerisch und ironisch mit den Zusammenhängen von gesellschaftlichen und politischen Themen auseinander. Regionale Bezüge sind dabei nicht selten. Stollhans’ Werk wurde auf der documenta 12, in Einzelausstellungen sowie zahlreichen Gruppenausstellungen präsentiert. Als Stipendiat nahm er am internationalen Künstleraustausch des NRWKultursekretariats „Transfer France-NRW 2008-2010“ teil.

Was

Ausstellung

Wann

  • Montag geschlossen
  • Dienstag 11.00 - 18.00
  • Mittwoch 11.00 - 18.00
  • Donnerstag 11.00 - 20.00
  • Freitag 11.00 - 20.00
  • Samstag 11.00 - 18.00
  • Sonntag 11.00 - 18.00

Laufzeit

-
Die Ausstellung ist inzwischen leider ausgelaufen!

Location

Museum Ostwall im Dortmunder U
Leonie-Reygers-Terrasse
44137 Dortmund
Datenschutz