Festivals 2012 Ruhrfestspiele: Lasst euch nicht umschlingen, ihr 150 000 000

von Kevin Rittberger mit Schauspiel Frankfurt, Premiere

Was

Theater & Tanz

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Programm

Ruhrfestspiele

Redaktion

Ihre Macher gelten als Freaks der Freien Theaterszene. Für so manchen ist das Fringe Festival sogar das eigentliche Highlight der Recklinghäuser Ruhrfestspiele. So zieht z. B. die Rock-Pop-Kombo Käptn Karacho unter dem Motto „Zak Tong!“ Richtung Innenstadt, um...

Veranstalterinformationen

Das Stück, das sich noch im Prozess befindet, wird ein Trip- tychon, das eine Gesellschaft in drei Phasen zeigt, die Phase der Sättigung (Verblühen), der reinen Utopie (Ernte in Permanenz) und des Neubeginns (Saat). Ein Fotograf sucht nach dem richtigen Moment. Es geht darum, eine Leere festzuhalten, zwischen zwei Momenten. Ein junger Kreativer wird provoziert und schießt zurück. Ein junges Mädchen erzählt ihrer ver-stummten Mutter einen Traum, der sie wieder zum Sprechen bewegen soll. Eine junge Bekannte enthüllt dem jungen Kreativen ihre Einsamkeit und kann doch den Moment der Annäherung nicht erwidern. Ein steinalter Mann erklärt seinem Sohn seinen Lebenstraum: der verblichene Traum einer gerechten Welt. Kevin Rittberger, geboren 1977, arbeitet als freier Regisseur und Autor. Für Inszenierung und Bühnenfassung von Die Abschaffung der Arten am Deutschen Theater Berlin erhielt er den Kurt-Hübner-Preis 2010. Sein Stück Kassandra oder Die Welt als Ende der Vorstellung wurde für die Mülheimer Theatertage 2011 nominiert. In Recklinghausen inszenierte er 2010 seine Bearbeitung von Kleists Marquise von O.

Location

Festspielhaus
Otto-Burrmeister-Allee 1
45657 Recklinghausen
Datenschutz

Ruhrfestspiele

Die Veranstaltung Lasst euch nicht umschlingen, ihr 150 000 000 gehört zu der Veranstaltungsreihe Ruhrfestspiele.
Das Programm von Ruhrfestspiele anzeigen