Occident Express

Stück von Stefano Massini, Regie: Moritz Sostmann / Depot 2

Was

Theater & Tanz

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Veranstalterinformationen

Haifa flüchtet gemeinsam mit ihrer Enkelin Nassim über die Balkanroute nach Europa. Es soll die einzige und letzte Reise ihres Lebens sein. Sie lässt das vom Krieg verwüstete Land und drei Söhne im Kampf zurück. Über die Türkei, Griechenland, Mazedonien, Serbien, dem Kosovo, Ungarn, die Slowakei und Leipzig gelangen Großmutter und Enkelin schließlich »auf die andere Seite«. Der Text ist das poetische Porträt einer mutigen Frau, die vorangetrieben vom unbändigen Wunsch nach Leben einen fast unmöglichen Weg beschreitet. Nach LEHMAN BROTHERS. ist OCCIDENT EXPRESS das zweite Stück von Stefano Massini, das am Schauspiel Köln zu sehen ist. Die deutsche Erstaufführung inszeniert der Hausregisseur Moritz Sostmann.

Location

Schauspiel Köln
Schanzenstr. 6–20
51063 Köln

Weitere Termine

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER