Black Power

Gospel, Soul, Jazz, Pop mit Richetta Manager, Armine Ghuloyan

Was

Konzerte

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Veranstalterinformationen

Mehr als 20 Jahre lang war die gebürtige US-Amerikanerin Richetta Manager als klassische Sopranistin festes Ensemblemitglied am Musiktheater in Gelsenkirchen. Ihre Leidenschaft gilt aber auch der Jazz-, Gospel- und Soul-Musik. Aus ihrem großen Repertoire gibt sie an diesem Abend, der am Piano von Armine Ghuloyan begleitet wird, diverse Kostproben. Mit dabei Titel wie „Summertime“ von George und Ira Gershwin, „Night and Day“ von Cole Porter oder „You are the Sunshine of my Life“ von Stevie Wonder. – Richetta Manager absolvierte ihre akademische Gesangsausbildung zunächst an der Washburn University, anschließend an der University of Kansas. Ab 1982 Ensemblemitglied am „Musiktheater im Revier“ in Gelsenkirchen. Daneben zahlreiche Gastengagements in USA, Großbritannien, Niederlande, Deutschland, Polen und Frankreich. Mittlerweile widmet sich Richetta Manager wieder vermehrt dem Jazz, Pop, und Gospel. Sie tritt unter anderem mit verschiedenen Bands und Bigbands auf. Derzeit arbeitet Sie mit ihrem eigenen Trio/Band und unterrichtet. – Armine Ghuloyan, Pianistin und Konzertmeisterin, stammt aus Armenien und lebt seit 1997 in Deutschland. Nach zahlreichen Engagements an verschiedenen Konzerthäusern der ehemaligen Sowjetunion und diversen Kompositionsaufträgen konzertiert sie heute international als Solistin und Liedbegleiterin.

Location

Altes Rathaus
Markt 1
46282 Dorsten

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER