Maschen – Mode – Macher. Deutsche Strumpfdynastien

Was

Ausstellung

Wann

  • Montag geschlossen
  • Dienstag 10.00 - 18.00
  • Mittwoch 10.00 - 18.00
  • Donnerstag 10.00 - 18.00
  • Freitag 10.00 - 18.00
  • Samstag 10.00 - 18.00
  • Sonntag 10.00 - 18.00

Laufzeit

-

Veranstalterinformationen

Wer etwas verpackt, setzt den Inhalt in Szene. Bei kaum einem Kleidungsstück trifft das mehr zu als bei filigranen Strümpfen. Die Fadenkunstwerke sind zudem für viele der Inbegriff der Sinnlichkeit. Doch was steckt eigentlich dahinter? Die vom staatlichen Textil- und Industriemuseum Augsburg konzipierte Ausstellung widmet sich der Faszination des vielfältigen Produkts „Strumpf“ aus sehr unterschiedlichen Perspektiven. Der Bogen spannt sich von der Produktion zum Produkt und nimmt auch die Geschichte der deutschen Strumpfindustrie in den Blick. Im Mittelpunkt stehen die Familien Esche, Bahner, Kunert und Falke.

Location

TextilWerk
Industriestr. 5
46395 Bocholt

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER