The Shanes

Folk, Country, Rock & Roll

Was

Konzerte

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Veranstalterinformationen

Cool und stilsicher spielen die sechs Herren ihre "Hard-Polka" getaufte Mischung aus internationalem Folk, Country und Rock n Roll - und zwar auf einem Instrumentarium, welches origineller, passender und interessanter nicht sein könnte: Akkordeon, Geige, Banjo, Mandoline, E-Gitarre, Bass und Drums! Legen Flogging Molly plötzlich Wert auf Abwechslung? Schreiben BossHoss jetzt eigene Songs? Singt Bob Dylan etwa neuerdings bei den Pogues? Machen die Transylvanians oder 44Leningrad auf einmal auf Country? Haben Fiddlers Green endlich verstanden, dass sie nicht aus Irland kommen? Solche Fragen schießen dem geneigten Hörer durch den Kopf, wenn er von The Shanes noch nie gehört hat und zum ersten Mal mit der Band konfrontiert wird. Dass THE SHANES mittlerweile noch frischer als in den Anfangstagen 91/92 Jahren klingen, liegt daran, dass sie all die Fehler, die Ihre Kollegen in Sachen Folk-Rock machten, stets vermieden haben. Sie leisten sich weder missionarischen Ernst noch bemühten Witz oder Bierseligkeit. Sie verbreiten Partylaune ohne anbiedernd zu sein. Sie tun nicht so als seien sie etwa Iren, Amerikaner oder Russen. Sie sind weder krampfhaft originell noch rein epigonal. Sie finden einen Mittelweg, auf dem sie alle Kräfte darauf verwenden, sich von allen denkbaren Vorbildern aus dem weitgefassten Folkbereich, Country, Ska und Rock diejenigen Elemente zu schnappen, die sie selbst fasziniert haben. Besonders gut gelingt es ihnen, die leichte Bohéme-Attitüde der Folkszene mit der Kammerwärme des Country und der Power des Rock n Roll zu kombinieren.

Location

Kulturrampe
Oppumerstr. 175
47799 Krefeld
Datenschutz