Frisch gepresst: Narrenstück

Jan Cornelius liest, Moderation: Michel Serrer

Was

Vortrag & Lesung

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Programm

Frisch gepresst

Aktualisiert

Veranstalterinformationen

Ganz in der Tradition des Narren, den Cornelius in vielen seiner Arbeiten etwa für den Eulenspiegel oder den WDR-Hörfunk bereits gemacht hat, erzählt sein autobiographisch geprägter Roman. Dem Erzähler, der Dolmetscher wird und dem die Flucht aus Rumänien in den 1970ern gelingt, bleibt meistens nichts anderes übrig, als sich beim Betrachten der Geschehnisse um ihn herum zu wundern. Auch, nachdem er sich in Deutschland eingelebt hat und die ganze Welt bereisen kann, wünscht er sich manchmal, dass der Westen doch im Osten läge, oder in gewisser Weise umgekehrt. Bei guter Unterhaltung wird gesellschaftlicher Zwang sichtbar und all zu Menschliches unnachahmbar karikiert. Jan Cornelius wurde im rumänischen Banat geboren, studierte Französisch, Rumänisch und Englisch und lebt seit 1977 in Düsseldorf als Schriftsteller, Kulturjournalist (WDR) und Literaturübersetzer. Er hat mehrere Romane und Theaterstücke aus dem Rumänischen und Französischen ins Deutsche übersetzt.

Location

Zentralbibliothek
Bertha-von-Suttner-Platz 1
40227 Düsseldorf

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER

Frisch gepresst

Die Veranstaltung Narrenstück gehört zu der Veranstaltungsreihe Frisch gepresst.
Das Programm von Frisch gepresst anzeigen