Musik in den Häusern der Stadt: Fay Claassen

Pop, Eröffnungskonzert

Was

Konzerte

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Veranstalterinformationen

Es erscheint als die natürlichste Sache der Welt, wenn die in Köln lebende Sängerin Fay Claassen mit ihrer berührenden und klaren Stimme Standards und Eigenkompositionen zum Leben erweckt oder Popsongs auf ihre Weise interpretiert. In ihrem Werk vereinen sich phänomenale Improvisation und perfekte Intonation mit emotionaler Tiefe und einer großen Portion musikalischer Erfahrung. Die Liste der Musiker, mit denen sie seit den 1990er Jahren zusammen arbeitet, liest sich wie das Who is Who des Jazz: Toots Thielemans, Mike Stern, Vince Mendoza, Paquito D’Rivera, James Carter, Tom Harrell, WDR Big Band, Bob Brookmeyer und viele andere mehr. Fay Claassen gehört mit ihrem unverkennbaren Tim – bre zu den großen Stimmen des europäischen Jazz und kann sich über eine Vielzahl von Auszeichnungen freuen. Ihr neuestes Album »Luck Child « beschreibt sie selbst als Ode an die Jugend und Schönheit. Es ist ihr persönlichstes und emotionalstes Album und wir freuen uns sehr, dass sie es mit uns am Eröffnungsabend teilt. Lassen Sie sich von ihrer wunderschönen Stimme berühren!

Location

Kunstsalon
Brühler Str. 11–13
50968 Köln

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER

Musik in den Häusern der Stadt

Die Veranstaltung Fay Claassen gehört zu der Veranstaltungsreihe Musik in den Häusern der Stadt.
Das Programm von Musik in den Häusern der Stadt anzeigen